William Jackson Harper von Underground Railroad reagiert auf Superman-Fan-Casting: Es "blindside me"

2021-06-03

Der Star von Good Place, William Jackson Harper, ist sich nicht ganz sicher, was er von Fans halten soll, die hoffen, dass er eine ikonische Rolle übernimmt.

Während Gerüchte darüber kursieren, welcher Schauspieler Superman im nächsten Film des DC-Superhelden spielen wird, der angeblich um eine schwarze Hauptrolle spielt, erschien Harper, 41, bei Jimmy Kimmel Live! wo Gastgeber Jimmy Kimmel ihn nach Fans fragte, die ihn gerne im Kap sehen würden.

"Es hat mich definitiv überrumpelt. Ich habe ein weiteres Interview gemacht und dieser Typ sagte, ja, dieser [tweet] hat 55.000 Likes. Wie, was, warum?! Wer kennt mich?" Harper scherzte. „Ich meine, das wäre dope. Das wäre das Beste, was mir passieren könnte, Superman spielen zu können. Ich will weder Diät noch Sport machen, aber ja.“

VERBINDUNG: Regina King reagiert auf Gerüchte, dass sie den Black Superman-Film inszeniert: "Das ist mir neu"

Als Kimmel fragte, ob die Fans denken, dass er Clark Kent spielen kann, weil sein Good Place- Charakter eine Brille trägt, schien der Underground Railroad- Star zuzustimmen.

„Ich denke schon. Das muss die einzige Erklärung sein, denn sonst bin ich nur ein nerdiger Professorentyp“, sagte er.

Die Spekulationen über den nächsten Superman-Film wirbeln weiter, nachdem der gefeierte Autor  Ta-Nehisi Coates  für das Drehbuch ausgewählt wurde, und  The Hollywood Reporter  schreibt, dass zum ersten Mal ein schwarzer Schauspieler die ikonische Rolle übernehmen wird.

Michael B. Jordan hat  kürzlich die Gerüchte, dass er Supermans Umhang anziehen würde, niedergeschlagen. Der 34-jährige Schauspieler sagte, dass er zwar "geschmeichelt" sei, aber die Leute dachten, er sei für den Job bereit, er schaue aber "nur bei diesem zu".

"Es ist klug von DC, Ta-Nehisi zu ergreifen, um dieses Projekt zu adaptieren", sagte Jordan  letzten Monat gegenüber THR.  "Er ist unglaublich talentiert. Es wird sich lohnen, es sich anzusehen."

Er fügte hinzu: „Ich fühle mich geschmeichelt, dass mich die Leute in diesem Gespräch haben. Es ist definitiv ein Kompliment, aber ich schaue nur bei diesem zu.“

Anfang dieser Woche fand Regina King heraus sie war einer der Direktoren den Film möglicherweise Ruder hängen , während während ein  Tiffany - Kreuz "  die Querverbindung  auf MSNBC - Show.

"Ich bin neugierig, denn das ist ein bisschen Klatsch. Es wird gemunkelt, dass Sie auf der Shortlist stehen, um Superman zu  inszenieren . Sie und  Barry Jenkins , Ihre beiden Namen wurden da draußen geworfen", sagte Cross. „Möchtest du uns etwas mitteilen? Gibt es Neuigkeiten, die du heute Morgen  über diese Gespräche mitteilen  kannst ?“

"Tiffany, das ist mir neu. Sie haben mir die Nachricht überbracht", sagte King, 50, und lachte. "Eine Nachrichtenpause, live auf MSNBC!"

„Ja, nein, das habe ich bis jetzt noch nicht gehört“, fügte sie hinzu.

Suggested posts

Jamie Dornan sagt, dass er die Superman-Rolle an Henry Cavill verloren hat und sich Marvel für eine Superhelden-Rolle genähert hat

Jamie Dornan sagt, dass er die Superman-Rolle an Henry Cavill verloren hat und sich Marvel für eine Superhelden-Rolle genähert hat

Jamie Dornan gab bekannt, dass er für die Rolle des Superman vorgesprochen hat, aber gegen Henry Cavill verloren hat; und er hat mit Marvel darüber gesprochen, der MCU beizutreten.

Aaron Sorkin sagt, Lucille Balls Tochter habe ihm die Erlaubnis gegeben, Mamas harte Seite in einem neuen Film zu zeigen

Aaron Sorkin sagt, Lucille Balls Tochter habe ihm die Erlaubnis gegeben, Mamas harte Seite in einem neuen Film zu zeigen

Being the Ricardos wird am 10. Dezember in den Kinos und am 21. Dezember auf Amazon Prime Video uraufgeführt

Related posts

Chris Tucker verrät, warum er nie zum Friday-Franchise zurückgekehrt ist

Chris Tucker verrät, warum er nie zum Friday-Franchise zurückgekehrt ist

"Es war wahrscheinlich gut für mich, weil es mich zur nächsten Phase und zu den nächsten Filmen gebracht hat", sagte Schauspieler Chris Tucker über seine Entscheidung, seine Rolle des Smokey in den Freitagsfilmen nicht zu wiederholen.

"Put Peeves Back in": Harry Potter and the Sorcerer's Stone Director drängt auf Veröffentlichung des originalen 3-Stunden-Cuts

"Put Peeves Back in": Harry Potter and the Sorcerer's Stone Director drängt auf Veröffentlichung des originalen 3-Stunden-Cuts

Regisseur Chris Columbus sagte, dass die Originalversion von Harry Potter und der Stein der Weisen drei Stunden lang war und den Fanliebling Peeves, den Poltergeist, enthielt.

Don Johnson darüber, ob Tochter Dakota und Chris Martin heiraten werden

Don Johnson darüber, ob Tochter Dakota und Chris Martin heiraten werden

Als Don Johnson am Dienstag von Good Day New York gefragt wurde, ob eine Hochzeit zwischen seiner Tochter Dakota und Chris Martin am Horizont stehe, scherzte Don Johnson: "Oh Gott. Ich denke nicht viel weiter als an die nächsten sieben oder acht Sekunden."

Halle Berry sagt, sie würde es lieben, wenn Redo Catwoman jetzt als Regisseurin weiß, was ich weiß

Halle Berry sagt, sie würde es lieben, wenn Redo Catwoman jetzt als Regisseurin weiß, was ich weiß

Halle Berry sagte, sie wünschte, sie könnte ein Catwoman-Remake inszenieren, wenn sie weiß, was sie jetzt als Regisseurin weiß, und die Dinge über den Film von 2004 korrigiert

Categories

Languages