Vermisstes Paar tot auf Utah Trail aufgefunden, soll Freunde von „Creepy Guy“ auf dem Campingplatz vor dem Verschwinden alarmiert haben

2021-08-24

Die Leichen eines frisch verheirateten Paares, von dem zuletzt am 14. August gehört wurde, wurden vier Tage später in der Nähe von Campingplätzen in den La Sal Mountains, etwas außerhalb von Moab, Utah, gefunden.

Crystal Turner, 38, und Kylen Schulte, 24, hatten nach Angaben von Freunden und Verwandten, die mit lokalen Medien, darunter KUTV , sprachen, erst vor vier Monaten den Bund fürs Leben geschlossen .

Beide Frauen wurden mehrfach erschossen, bestätigt das Grand County Sheriff's Office in einer Erklärung.

Zu diesem Zeitpunkt wurden keine Festnahmen vorgenommen und keine Verdächtigen wurden offiziell benannt.

Schulte und Turner führten einen nomadischen Lebensstil, sagte Bridget Calvert, Schultes Tante. Das Paar lebte in seinem Van, zog von Campingplatz zu Campingplatz, blieb aber hauptsächlich in der Gegend von Moab.

Crystal Turner und Kylen Schulte

Calvert sagt, dass das Paar am 13. August auf einen Campingausflug ging und Freunden mitgeteilt hatte, dass sie Probleme mit einem fremden Mann hatten, berichtet KUTV.

„Freitagabend waren sie bei Freunden und sagten ihnen, dass auf ihrem Campingplatz ein gruseliger Typ sei, nur ‚dieser Typ hat uns erschreckt, muss vielleicht umziehen.' Am Samstag sagten sie ihren Freunden: 'Da war dieser gruselige Typ auf unserem Gelände, wir ziehen heute definitiv Campingplätze um'", sagte Calvert dem Sender.

Calvert sagte, ein Freund habe nach dem Paar gesucht, nachdem sie nicht mehr auf Anrufe und Textnachrichten reagiert hatten, und beide Leichen entlang der La Sal Loop Road gefunden.

Möchten Sie über die neueste Kriminalitätsberichterstattung auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich für  den kostenlosen True Crime-Newsletter von PEOPLE an ,  um aktuelle Kriminalitätsnachrichten, laufende Berichterstattung über Gerichtsverfahren und Details zu faszinierenden ungelösten Fällen zu erhalten.

"Sie haben sich vielleicht das Leben genommen, aber sie werden ihr Liebeslicht nicht auslöschen", sagte Calvert. "Die Liebe zwischen diesen Mädchen wird für immer leuchten. Sie hatten eine unglaubliche, endlose Liebe und sie ist unsterblich."

Eine GoFundMe-Kampagne wurde online gestartet, um die Bestattungskosten von Calvert zu decken.

Die Ermittler möchten, dass sich jeder, der möglicherweise Informationen über die Morde hat, unter 435-259-8115 kontaktiert.

Suggested posts

Frau mit Zwillingen in kritischem Zustand, nachdem ihr Partner sie angeblich angezündet hat

Frau mit Zwillingen in kritischem Zustand, nachdem ihr Partner sie angeblich angezündet hat

Nach Angaben der Polizei hat Devonne Marsh angeblich seine Freundin – die nicht identifiziert wurde – mit Feuerzeugflüssigkeit bedeckt und die Flammen entzündet

Axtschwingende Frau aus Tennessee verhaftet wegen angeblicher Verletzung der Schutzanordnung, Angriff auf Familienmitglieder

Axtschwingende Frau aus Tennessee verhaftet wegen angeblicher Verletzung der Schutzanordnung, Angriff auf Familienmitglieder

Nevada Fortson, 25, wurde wegen schwerer Körperverletzung, schwerem Einbruch, Widerstand gegen die Festnahme und Verletzung einer Schutzanordnung angeklagt

Related posts

Dritter und letzter Teenager, der am Mord an der Barnard-Studentin Tessa Majors beteiligt war, wird zu 14 Jahren zu lebenslanger Haft verurteilt

Dritter und letzter Teenager, der am Mord an der Barnard-Studentin Tessa Majors beteiligt war, wird zu 14 Jahren zu lebenslanger Haft verurteilt

Die verurteilte Mörderin Rashaun Weaver, 16, die das Messer führte, das Majors tötete, entschuldigte sich am Mittwoch vor Gericht bei ihrer Familie und sagte: „Ich würde alles geben, um in die Vergangenheit zu reisen, damit es nie passiert.“

Ex-US-Flieger zu lebenslanger Haft verurteilt, weil er einen mennonitischen Sonntagsschullehrer entführt und getötet hat

Ex-US-Flieger zu lebenslanger Haft verurteilt, weil er einen mennonitischen Sonntagsschullehrer entführt und getötet hat

Die Staatsanwälte argumentierten, dass Mark Gooch die mennonitische Gemeinschaft ablehnte und den von ihm getöteten Schullehrer nie kannte

„Wie sprechen wir über Bill Cosby?“: Neue Dokuserien ringen mit dem Untergang von „Amerikas Vater“

„Wie sprechen wir über Bill Cosby?“: Neue Dokuserien ringen mit dem Untergang von „Amerikas Vater“

Der vierteilige Dokumentarfilm We Need to Talk About Cosby von Showtime wird am 22. Januar auf dem Sundance Film Festival uraufgeführt

Der frühere Papst Benedikt hat es versäumt, in Fällen sexuellen Missbrauchs zu handeln, als er Erzbischof war, behauptet ein neuer Bericht

Der frühere Papst Benedikt hat es versäumt, in Fällen sexuellen Missbrauchs zu handeln, als er Erzbischof war, behauptet ein neuer Bericht

Dem Ex-Papst wird vorgeworfen, die Disziplin der Priester in München misshandelt zu haben, als mindestens vier Fälle von sexuellem Missbrauch auftauchten

Categories

Languages