US-Gesetzgeber fordern das Olympische Komitee auf, die Winterspiele 2022 aus Peking zu verlegen: "Moralischer Test unserer Zeit"

2021-06-09

Eine parteiübergreifende Gruppe von US-Gesetzgebern forderte diese Woche das Internationale Olympische Komitee auf, die Olympischen Spiele 2022 von Peking zu verlegen, um den amerikanischen politischen Druck auf die bevorstehenden Winterspiele zu erhöhen.

Menschenrechtsaktivisten, Aktivisten und Politiker aus der ganzen Welt haben das IOC zunehmend dafür kritisiert, dass es die Spiele in China abgehalten hat, inmitten von Berichten über Menschenrechtsverletzungen – einschließlich der Inhaftierung und Folter der Uiguren, einer ethnischen Minderheitengruppe, und des Vorgehens gegen die Demokratie in Hong Kong.

„Angesichts des Völkermords suchen Uiguren und andere ethnische Minderheiten in China auf der ganzen Welt nach Unterstützung“, sagte der Abgeordnete Gregory Meeks in einer Erklärung am Montag, nachdem Demokraten und Republikaner vom Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Kongresshauses eine Resolution eingebracht hatten , in der das IOC die Spiele zu verschieben, "es sei denn, die chinesische Regierung beendet ihre anhaltenden Verbrechen gegen das uigurische Volk".

Im Februar berichtete die BBC , dass nach unabhängigen Schätzungen mehr als 1 Million Männer und Frauen – die meisten von ihnen sind überwiegend muslimisch und indigene Uiguren – in chinesischen „Umerziehungs“ -Lagern festgehalten werden, in denen erschütternde Geschichten über Vergewaltigungen und Gewalt aufgetaucht sind.

„Indem das IOC bei den schwerwiegenden Menschenrechtsverletzungen der Volksrepublik China in Xinjiang ein Auge zudrückt, verrät es seine eigene Charta und legitimiert die Handlungen der Volksrepublik China zu einer Zeit, in der die internationale Gemeinschaft mit der Verurteilung im Gleichschritt sein sollte“, sagte Meeks , 69, sagte.

Der GOP-Repräsentant Michael McCaul nannte das Dilemma "den moralischen Test unserer Zeit".

„Indem es der KPCh die Möglichkeit gibt, ihre Gräueltaten zu vertuschen und ihr Image auf der globalen Bühne zu verbessern, verletzt das IOC seine eigenen Prinzipien und schadet seiner eigenen Marke“, sagte McCaul (59).

Das IOC hat erklärt, politisch "neutral" bleiben zu wollen, und die chinesische Regierung weist laut einem Bericht von Associated Press Vorwürfe zurück, Menschenrechtsverletzungen zu begehen .

Repräsentant Gregory Meeks
Repräsentant Michael McCaul

Die Winterspiele sollen am 4. Februar 2022 eröffnet werden, während Regierungen auf der ganzen Welt über eine Reihe von Reaktionen wie umfassende oder diplomatische Boykotte debattiert haben, bei denen Athleten immer noch antreten würden, aber Staatsoberhäupter nicht teilnehmen würden.

VERBINDUNG: Ping-Pong-Spieler, der 1971 half, die US-chinesische Diplomatie zu überbrücken, sagt: "Niemand sollte die Olympischen Spiele 2022 boykottieren"

Im März sagte US-Außenminister Antony Blinken : „China setzt Zwang und Aggression ein, um systematisch die Autonomie in Hongkong zu untergraben, die Demokratie in Taiwan zu untergraben, die Menschenrechte in Xinjiang und Tibet zu verletzen und im Südchinesischen Meer maritime Ansprüche geltend zu machen, die gegen internationale Recht."

Blinkin, 59, sagte, die USA würden „wenn nötig zurückdrängen, wenn China Zwang oder Aggression anwendet, um seinen Willen durchzusetzen“.

Bei Boykottaufrufen ist das Weiße Haus jedoch relativ neutral geblieben. 

Pressesprecherin Jen Psaki sagte im April, dass die Regierung von Präsident Joe Biden "keinen gemeinsamen Boykott mit Verbündeten und Partnern diskutiert".

VERBINDUNG: China bietet allen olympischen Athleten, die an den Spielen in Tokio und Peking teilnehmen, COVID-Impfstoffe an

Aber Führer sowohl der Republikanischen als auch der Demokratischen Partei haben Aufrufe zum diplomatischen Boykott der Spiele 2022 vorangetrieben, ohne die Teilnahme der Athleten einzuschränken.

„Wir sind nicht gonna unsere Athleten zu bestrafen , die ihr ganzes Leben lang auf diesen Moment vorbereitet haben“ , Sen. Mitt Romney sagte Ende letzten Monats, nach zu Newsweek . "Aber wir werden sicherstellen, dass wir deutlich machen, dass wir die Olympischen Spiele in Peking nicht unterstützen."

Die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, sagte, dass die USA "nicht so vorgehen können, als ob nichts falsch wäre, wenn die Olympischen Spiele nach China gehen", so CNBC.

„Wenn wir uns aus kommerziellen Gründen nicht gegen Menschenrechtsverletzungen in China aussprechen, verlieren wir jede moralische Autorität, uns überall für die Menschenrechte einzusetzen“, sagte sie.

Suggested posts

Präsident Biden begrüßt die Witwe und die jungen Söhne des verstorbenen Offiziers zur Unterzeichnung des Gesetzesentwurfs im Weißen Haus

Präsident Biden begrüßt die Witwe und die jungen Söhne des verstorbenen Offiziers zur Unterzeichnung des Gesetzesentwurfs im Weißen Haus

Präsident Joe Biden begrüßte die Witwe und die Söhne des Polizisten Thomas Bomba im Weißen Haus, während er ein Gesetz zum Schutz der Strafverfolgungsbehörden unterzeichnete

Jason Isbell verspricht, dem Georgia Blue Album mit Tribute to Texans zu folgen, sollte Beto O'Rourke das Rennen gewinnen

Jason Isbell verspricht, dem Georgia Blue Album mit Tribute to Texans zu folgen, sollte Beto O'Rourke das Rennen gewinnen

Der Singer-Songwriter coverte Lieder berühmter Georgier, nachdem er dies während der Präsidentschaftswahlen 2020 versprochen hatte, als der Staat blau wurde

Related posts

Kamala Harris wirbt für Erfolge im Weißen Haus von Biden, nachdem Quellen über „Rocky Relationship“ geflüstert haben

Kamala Harris wirbt für Erfolge im Weißen Haus von Biden, nachdem Quellen über „Rocky Relationship“ geflüstert haben

„Ich bin sehr, sehr aufgeregt über die Arbeit, die wir geleistet haben“, sagte der Vizepräsident Good Morning America nach einem langen neuen Bericht von CNN

Als Mnuchin und Pompeo erwogen, Trump zu entlassen, wollte McConnell ihn von der Amtseinführung von Biden abhalten: Buch

Als Mnuchin und Pompeo erwogen, Trump zu entlassen, wollte McConnell ihn von der Amtseinführung von Biden abhalten: Buch

Jonathan Karl schreibt, dass Kevin McCarthy, der Führer der Minderheiten im Repräsentantenhaus, der Meinung war, dass die Teilnahme von Donald Trump an den Eröffnungszeremonien eine „Botschaft der Einheit“ an das amerikanische Volk projizieren würde

Donald Trump nennt ehemalige Beraterin einen „Clown“, nachdem sie sagte, er habe privat eine Wahlniederlage zugegeben

Donald Trump nennt ehemalige Beraterin einen „Clown“, nachdem sie sagte, er habe privat eine Wahlniederlage zugegeben

Die ehemalige Kommunikationsdirektorin Alyssa Farah sagt, Donald Trump habe letztes Jahr „gewusst“, dass er die Wahlen 2020 verloren habe, aber „seine Meinung hätte sich wirklich geändert haben“

Frau entdeckt ihren Ex, einen Bürgermeister einer Kleinstadt, der Reddit benutzt hat, um "Rachepornos" von ihr zu verbreiten, behauptet die Staatsanwaltschaft

Frau entdeckt ihren Ex, einen Bürgermeister einer Kleinstadt, der Reddit benutzt hat, um "Rachepornos" von ihr zu verbreiten, behauptet die Staatsanwaltschaft

"Die Macht und Breite des Internets macht eine solche Verletzung noch ungeheuerlicher", sagte Staatsanwältin Charlton Howard in der Erklärung über Andrew Bradshaw aus Cambridge

Categories

Languages