Tochter beschreibt, wie die Taliban ihre Mutter zu Tode schlugen, nachdem sie sagte, sie könne nicht für sie kochen

2021-08-19

Wie zahlreiche Afghanen Sicherheit von der steigenden Taliban versuchen , im Zuge des Abzugs der US - Truppen , eine traumatisierte Tochter wird erzählt , wie Aufständischen Kämpfer ihre Mutter zum Tod mit AK-47s früher in diesem Sommer schlagen , wenn sie nicht in der Lage waren , die Gruppe mit Nahrung zu versorgen.

Der Mord, von dem die Familie der getöteten Frau CNN in einer neuen Geschichte berichtet, unterstreicht die Angst, wie prekär das Leben unter den Taliban werden könnte, insbesondere für Frauen und Mädchen.

Die Kämpfer der militanten Gruppe fegten diesen Monat durch das Land und nahmen Stadt um Stadt ein, als die amerikanischen Truppen abrückten. Am Wochenende fiel die Hauptstadt des Landes, Kabul, ohne großen Widerstand der Regierung oder der nationalen Armee.

Die Taliban bestehen nun darauf, dass ihre Herrschaft die Barbarei ihrer Herrschaft vor dem 11. September nicht wiederholen wird. Aber in den Wochen vor dem geplanten Abzug der USA hatten Kämpfer laut CNN wiederholt eine Witwe, Najia, in einem kleinen Dorf im Norden Afghanistans belästigt und verlangt, dass sie für sie kocht. 

Die Tochter der Frau, Manizha, war am 12. Juli mit ihren vier Kindern im Heim. Manizha sagte gegenüber CNN, die Männer seien zuvor drei Tage hintereinander in das Haus gekommen und hätten verlangt, dass ihre Mutter, 45, für 15 Kämpfer koche. 

Am vierten Tag sagte meine Mutter zu ihnen: ‚Ich bin arm, wie kann ich für dich kochen?' “, sagte Manizha gegenüber CNN.

„[Die Taliban] fingen an, sie zu schlagen. Meine Mutter brach zusammen und sie schlugen sie mit ihren Waffen – AK-47.“

VERBINDUNG:  Malala Yousafzai 'zutiefst besorgt über Frauen, Minderheiten' als Taliban die Macht in Afghanistan übernehmen

Afghanistan

Die Frau, die von CNN mit einem Pseudonym identifiziert wurde, um sie und ihre Kinder zu schützen, sagte, sie habe die Kämpfer angeschrien, sie sollen aufhören. Als sie endlich mit den Schlägen aufhörten, sagten sie, warfen sie eine Granate in den Nebenraum und verließen das brennende Haus.

Ihre Mutter sei an den Schlägen gestorben, sagte sie.

Zeugen der Verbrennung des Hauses der Frau im Dorf bestätigten die Angaben der Tochter, obwohl die Taliban laut CNN den Mord bestritten haben.

Der plötzliche und völlige  Zusammenbruch der afghanischen Regierung  und das Wiederaufleben der Taliban haben viele in den USA schockiert

Nach dem Ende der 20-jährigen Militäroperation Amerikas haben Militante am Sonntag die Kontrolle über Kabul übernommen.

Es war ein „herzzerreißendes“ Ergebnis, bestätigte Präsident  Joe Biden  in einer Rede am Montag, aber eines, von dem er sagte, dass er immer noch glaubte, dass die USA nach Jahren der fruchtlosen Kämpfe nicht in der Lage seien, sie anzusprechen.

VERBINDUNG: Überreste im Radkasten eines Flugzeugs gefunden, nachdem es von Menschen umgeben war, die versuchten, die afghanische Hauptstadt zu verlassen

Die Taliban kontrollieren nun die Mehrheit des Landes. Die internationale Gemeinschaft hat sie aufgefordert, die Menschenrechte zu respektieren, aber viele erwarten die Rückkehr eines repressiven islamistischen Regimes, das besonders hart gegen Frauen war.

Die Bürgerrechtsanwältin Kimberley Motley, die seit 2008 in Afghanistan arbeitet, erzählt PEOPLE, dass die Taliban laut Freunden von Tür zu Tür gegangen sind, um herauszufinden, welche Bewohner mit Journalisten oder beim Militär oder mit Nicht- Afghanen.

"Ich sehe in Kabul nicht einmal Frauen auf der Straße. Es ist einfach widerlich. Es ist absolut widerlich, was passiert. Ich glaube, sie haben Angst, geschlagen zu werden", sagt Motley. "Sie haben Angst, zur Heirat gezwungen zu werden. Sie haben Angst, dass sie, wenn sie alleine auf die Straße gehen, anhalten und gefragt werden: 'Wo ist Ihr männlicher Vormund?' "

Afghanistan-Krise

Eine Frau, die das Schlimmste erwartet, ist Zharifa Ghafari, die jüngste Bürgermeisterin Afghanistans und die erste Frau, die das Amt in Maidan Shar in der Provinz Wardak innehat.

Ghafari hat Reportern mitgeteilt, dass sie damit rechnet, getötet zu werden.

"Ich sitze hier und warte darauf, dass sie kommen. Es gibt niemanden, der mir oder meiner Familie hilft. Ich sitze nur bei ihnen und meinem Mann. Und sie werden Leute wie mich holen und mich töten", Ghafari, 27 ,  sagte der britischen Zeitung i . "Ich kann meine Familie nicht verlassen. Und überhaupt, wohin soll ich gehen?"

* Mit Berichterstattung von AMY ESKIND

Suggested posts

Präsident Biden begrüßt die Witwe und die jungen Söhne des verstorbenen Offiziers zur Unterzeichnung des Gesetzesentwurfs im Weißen Haus

Präsident Biden begrüßt die Witwe und die jungen Söhne des verstorbenen Offiziers zur Unterzeichnung des Gesetzesentwurfs im Weißen Haus

Präsident Joe Biden begrüßte die Witwe und die Söhne des Polizisten Thomas Bomba im Weißen Haus, während er ein Gesetz zum Schutz der Strafverfolgungsbehörden unterzeichnete

Jason Isbell verspricht, dem Georgia Blue Album mit Tribute to Texans zu folgen, sollte Beto O'Rourke das Rennen gewinnen

Jason Isbell verspricht, dem Georgia Blue Album mit Tribute to Texans zu folgen, sollte Beto O'Rourke das Rennen gewinnen

Der Singer-Songwriter coverte Lieder berühmter Georgier, nachdem er dies während der Präsidentschaftswahlen 2020 versprochen hatte, als der Staat blau wurde

Related posts

Kamala Harris wirbt für Erfolge im Weißen Haus von Biden, nachdem Quellen über „Rocky Relationship“ geflüstert haben

Kamala Harris wirbt für Erfolge im Weißen Haus von Biden, nachdem Quellen über „Rocky Relationship“ geflüstert haben

„Ich bin sehr, sehr aufgeregt über die Arbeit, die wir geleistet haben“, sagte der Vizepräsident Good Morning America nach einem langen neuen Bericht von CNN

Als Mnuchin und Pompeo erwogen, Trump zu entlassen, wollte McConnell ihn von der Amtseinführung von Biden abhalten: Buch

Als Mnuchin und Pompeo erwogen, Trump zu entlassen, wollte McConnell ihn von der Amtseinführung von Biden abhalten: Buch

Jonathan Karl schreibt, dass Kevin McCarthy, der Führer der Minderheiten im Repräsentantenhaus, der Meinung war, dass die Teilnahme von Donald Trump an den Eröffnungszeremonien eine „Botschaft der Einheit“ an das amerikanische Volk projizieren würde

Donald Trump nennt ehemalige Beraterin einen „Clown“, nachdem sie sagte, er habe privat eine Wahlniederlage zugegeben

Donald Trump nennt ehemalige Beraterin einen „Clown“, nachdem sie sagte, er habe privat eine Wahlniederlage zugegeben

Die ehemalige Kommunikationsdirektorin Alyssa Farah sagt, Donald Trump habe letztes Jahr „gewusst“, dass er die Wahlen 2020 verloren habe, aber „seine Meinung hätte sich wirklich geändert haben“

Frau entdeckt ihren Ex, einen Bürgermeister einer Kleinstadt, der Reddit benutzt hat, um "Rachepornos" von ihr zu verbreiten, behauptet die Staatsanwaltschaft

Frau entdeckt ihren Ex, einen Bürgermeister einer Kleinstadt, der Reddit benutzt hat, um "Rachepornos" von ihr zu verbreiten, behauptet die Staatsanwaltschaft

"Die Macht und Breite des Internets macht eine solche Verletzung noch ungeheuerlicher", sagte Staatsanwältin Charlton Howard in der Erklärung über Andrew Bradshaw aus Cambridge

Categories

Languages