Steve Buscemi über den anhaltenden Tribut von 9/11 für diejenigen, die wie ihn am Ground Zero arbeiteten

2021-09-10

Zwanzig Jahre nach 9/11 blickt Steve Buscemi auf den Tribut zurück, den die Katastrophe von denen hatte, die daran gearbeitet haben, Überlebende zu finden.

In einem am Donnerstag vom TIME- Magazin veröffentlichten Aufsatz schrieb Buscemi, ein ehemaliger Feuerwehrmann aus New York City, wie er 2001 auf den Aufruf reagierte, seinen Kollegen im World Trade Center zu helfen. 

Am Ground Zero, schrieb er, sei der Staub der eingestürzten Türme "eher lästig" als die giftigen Chemikalien, die sie später in Betracht ziehen würden.

"Pulverisierter Beton und wer weiß, was eine Gesichtsmaske verstopft hat, so schnell haben Sie ohne eine besser gearbeitet", schrieb Buscemi. "Jemand sagte: 'Das wird uns wahrscheinlich in 20 Jahren umbringen.' " 

"Nun, es hat keine 20 Jahre gedauert", fuhr der Schauspieler fort. "Lässige chronische Zustände traten auf, noch bevor der Haufen gesäubert wurde. Es wird angenommen, dass heute mehr Menschen an der Stätte des 11. Septembers an Giftexpositionen gestorben sind als an diesem Tag."

VERBINDUNG: Überraschende Geschichte, wie Steve Buscemi, "Covered in Ruß," 9/11 Überlebenden half, Trümmern zu entkommen

9/11-Gedenkstätte & Museum

"Es war natürlich dick mit Karzinogenen", fügte Buscemi über die überwältigende Staubschicht hinzu, die das Gelände umgab. "Aber wäre den Feuerwehrleuten die Wahrheit mitgeteilt worden, ich bin mir ziemlich sicher, dass sie weitergearbeitet hätten."

Der Fargo- Schauspieler erinnerte sich, dass es sich "gut anfühlte, im World Trade Center an vorderster Front zu stehen".

"Ich war weniger als eine Woche auf der Website, aber erst als ich nach Hause kam, hat mich das Ausmaß eingeholt", erinnert er sich. „Ich war bereits bei einem Therapeuten, und obwohl es fast unmöglich war, die Ungeheuerlichkeit des Geschehenen zu verarbeiten, war es ein Trost, jemanden zu haben, mit dem man sich mit all den Gefühlen zusammensetzen konnte. Es ist nicht etwas, was Ersthelfer normalerweise bekommen harte Sache für jeden, aber besonders für Leute, deren primäre Identität die eines Beschützers ist."

VERWANDTES VIDEO: Die Kinder von 9/11: 20 Jahre später

Er fuhr fort: „‚Vergiss nie‘, sagten alle. Manche Leute haben keine Wahl. Überraschend ist, wer daran erinnert werden muss. Kurz nach dem Angriff richtete der Kongress einen Opferentschädigungsfonds ein, um Ersthelfern zu helfen, mit den Folgen des Tages fertig zu werden. Als das Geld knapp wurde, mussten die Überlebenden eine Lobbykampagne starten, um eine dauerhafte Finanzierung zu sichern, die schließlich 2019 kam. Es war eine Anstrengung unter der Leitung von Jon Stewart und dem Aktivisten John Feal und unterstützt von jedem ehemaligen Feuerwehrmann, der nicht lachen kann, ohne zu husten. und jedes Familienmitglied, das vorgibt, es nicht zu bemerken."

Im Juli 2019 feierte Stewart mit Ersthelfern, nachdem der Senat ein Gesetz verabschiedet hatte, das die Mittel für 9/11-Opfer, Einsatzkräfte und ihre Familien fast bis ins nächste Jahrhundert verlängerte.

Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte - melden Sie sich für PEOPLE ist kostenlos tägliche Newsletter zu bleiben up-to-date auf dem besten, was die Menschen zu bieten hat, von saftiger Promi - News zwingenden human interest stories.

Am Sonntag werden Stewart und Pete Davidson eine hochkarätig besetzte Comedy-Show zur Unterstützung von 9/11-Wohltätigkeitsorganisationen im New Yorker Madison Square Garden veranstalten.

Die von Live Nation produzierte Veranstaltung wird eine Liste von Komikern wie Amy Schumer ,  Bill Burr ,  Colin Jost ,  Colin Quinn , Dave Attell,  Dave Chappelle ,  Jay Pharoah ,  Jimmy FallonJohn Mulaney ,  Michael Che , Ronny Chieng, Tom . präsentieren Segura und  Wanda Sykes . Bei der Veranstaltung müssen alle Teilnehmer nachweisen, dass sie vollständig gegen COVID-19 geimpft sind.

Suggested posts

Jamie Dornan sagt, dass er die Superman-Rolle an Henry Cavill verloren hat und sich Marvel für eine Superhelden-Rolle genähert hat

Jamie Dornan sagt, dass er die Superman-Rolle an Henry Cavill verloren hat und sich Marvel für eine Superhelden-Rolle genähert hat

Jamie Dornan gab bekannt, dass er für die Rolle des Superman vorgesprochen hat, aber gegen Henry Cavill verloren hat; und er hat mit Marvel darüber gesprochen, der MCU beizutreten.

Aaron Sorkin sagt, Lucille Balls Tochter habe ihm die Erlaubnis gegeben, Mamas harte Seite in einem neuen Film zu zeigen

Aaron Sorkin sagt, Lucille Balls Tochter habe ihm die Erlaubnis gegeben, Mamas harte Seite in einem neuen Film zu zeigen

Being the Ricardos wird am 10. Dezember in den Kinos und am 21. Dezember auf Amazon Prime Video uraufgeführt

Related posts

Chris Tucker verrät, warum er nie zum Friday-Franchise zurückgekehrt ist

Chris Tucker verrät, warum er nie zum Friday-Franchise zurückgekehrt ist

"Es war wahrscheinlich gut für mich, weil es mich zur nächsten Phase und zu den nächsten Filmen gebracht hat", sagte Schauspieler Chris Tucker über seine Entscheidung, seine Rolle des Smokey in den Freitagsfilmen nicht zu wiederholen.

"Put Peeves Back in": Harry Potter and the Sorcerer's Stone Director drängt auf Veröffentlichung des originalen 3-Stunden-Cuts

"Put Peeves Back in": Harry Potter and the Sorcerer's Stone Director drängt auf Veröffentlichung des originalen 3-Stunden-Cuts

Regisseur Chris Columbus sagte, dass die Originalversion von Harry Potter und der Stein der Weisen drei Stunden lang war und den Fanliebling Peeves, den Poltergeist, enthielt.

Don Johnson darüber, ob Tochter Dakota und Chris Martin heiraten werden

Don Johnson darüber, ob Tochter Dakota und Chris Martin heiraten werden

Als Don Johnson am Dienstag von Good Day New York gefragt wurde, ob eine Hochzeit zwischen seiner Tochter Dakota und Chris Martin am Horizont stehe, scherzte Don Johnson: "Oh Gott. Ich denke nicht viel weiter als an die nächsten sieben oder acht Sekunden."

Halle Berry sagt, sie würde es lieben, wenn Redo Catwoman jetzt als Regisseurin weiß, was ich weiß

Halle Berry sagt, sie würde es lieben, wenn Redo Catwoman jetzt als Regisseurin weiß, was ich weiß

Halle Berry sagte, sie wünschte, sie könnte ein Catwoman-Remake inszenieren, wenn sie weiß, was sie jetzt als Regisseurin weiß, und die Dinge über den Film von 2004 korrigiert

Categories

Languages