Steht Gabby Petitos Verschwinden im Zusammenhang mit dem Mord an einem Ehepaar? Die Polizei von Utah schließt "nichts aus"

2021-09-16

Die Behörden in Utah untersuchen einen möglichen Zusammenhang zwischen dem Verschwinden der 22-jährigen Gabrielle Petito aus Long Island, NY, und den grausamen Morden an dem frisch verheirateten Paar Crystal Turner und Kylen Schulte , deren Leichen auf einem Wanderweg in der Nähe von Campingplätzen geborgen wurden in den La Sal-Bergen gelegen.

Fox News sprach mit einem Vertreter des Sheriff-Büros von Grand County, der sagte, dass alle ihnen zur Verfügung stehenden Ermittlungsmöglichkeiten untersucht werden.

„Wir schauen uns alles an, ich meine, alles, was zu dieser Zeit verdächtig war, oder wir schließen derzeit nichts aus“, sagte der ungenannte Sprecher. "Also untersuchen wir nur die Informationen, sobald sie eingehen."

VERBINDUNG: NY-Frau, die einen Cross-Country-Roadtrip mit ihrem Freund auf YouTube dokumentiert, ist verschwunden

Turner, 38, und Schulte, 24, wurden zuletzt am 13. August in Woody's Tavern in der Main Street in Moab gesehen. Die Frauen wurden fünf Tage später teilweise bekleidet aufgefunden, und jede war an mehreren Schusswunden gestorben.

Laut Polizei waren Petito und ihr Verlobter, der 23-jährige Brian Laundrie, am 12. August in Moab. An diesem Morgen rief jemand die Polizei an, nachdem die beiden vor einer Lebensmittelkooperative namens Moonflower angefangen hatten, sich zu streiten – wo Schulte gearbeitet hatte.

Am späten Mittwoch veröffentlichte die Polizei Aufnahmen von Körperkameras aus ihren Interviews mit Petito und Laundrie an diesem Tag. Es wurde keine Anklage erhoben, obwohl Laundrie den Beamten sagte, Petito habe ihn während ihres Kampfes ins Gesicht geschlagen.

VERBINDUNG: Vermisstes Paar tot auf dem Utah Trail gefunden Angeblich alarmierte Freunde von "Creepy Guy" auf dem Campingplatz vor dem Verschwinden

Später würde die Polizei den Vorfall in Form von Papierkram als "psychische Gesundheitskrise" kategorisieren.

Schulte und Turner lebten in ihrem Van, zogen von Campingplatz zu Campingplatz, blieben aber hauptsächlich in der Gegend von Moab. Das Paar – erst vier Monate verheiratet – machte am 13. August einen Campingausflug. Nicht lange nach der Reise erzählten sie Freunden, dass sie Probleme mit einem „gruseligen“ Mann hätten und planten, auf andere Campingplätze zu ziehen.

Bald darauf hörten Familienmitglieder ganz auf, von ihnen zu hören.

Derzeit gibt es keine Hinweise darauf, dass die beiden Fälle zusammenhängen, sagte der Sprecher des Sheriff-Büros von Grand County gegenüber Fox News.

VERBINDUNG: Die Polizei wurde zu einem "Vorfall" gerufen, bei dem es um eine vermisste NY-Frau und einen Verlobten 2 Wochen vor ihrem Verschwinden ging

Petito und Laundrie – die als eine Person von Interesse für Gabrielles Verschwinden genannt wurde – waren seit Anfang Juli in einem weißen Ford Transit durch Amerika gereist.

Freunde und Verwandte erzählten  Newsday,  dass Petito  ihre Reisen auf YouTube dokumentiert habe .

Petito und Laundrie begannen ihre Reise von Florida nach New York. 

Letzten Monat kamen sie in Salt Lake City, Utah, an und blieben nur für kurze Zeit, da Waldbrandrauch die Region bedeckte.

VERBINDUNG: Verlobter zum Verschwinden von Gabrielle Petito . ernannt

Das Paar hielt offenbar am 25. August im Grand-Teton-Nationalpark, bevor es nach Yellowstone ging.

Petito wurde am 11. September als vermisst gemeldet – 10 Tage nachdem Laundrie in ihrem Lieferwagen nach North Port, Florida, zu seinen Eltern zurückgekehrt war. Verwandte hatten zuletzt am 25. August Kontakt mit Petito, als sie sich in der Nähe des Grand-Teton-Nationalparks in Jackson, Wyo, aufhielt.

Möchten Sie über die neueste Kriminalitätsberichterstattung auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich für  den kostenlosen True Crime-Newsletter von PEOPLE an ,  um aktuelle Kriminalitätsnachrichten, laufende Berichterstattung über Gerichtsverfahren und Details zu faszinierenden ungelösten Fällen zu erhalten.

Petito ist ein weißes Weibchen, ungefähr 5 Fuß 5 Zoll groß und 110 Pfund schwer. Sie hat blondes Haar und blaue Augen und mehrere Tätowierungen, darunter eines an ihrem Finger und eines an ihrem Unterarm, auf dem "Lass es sein" steht.

Laundrie hat sich geweigert, bei ihren Ermittlungen mitzuarbeiten, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Jeder, der Informationen über Petitos Aufenthaltsort hat, wird dringend gebeten, 800-CALL-FBI anzurufen.

Die Ermittler sind auch daran interessiert, mit jedem zu sprechen, der Informationen über die Morde an Schulte und Turner hat, und bitten sie, sie unter 435-259-8115 zu kontaktieren.

Suggested posts

Frau mit Zwillingen in kritischem Zustand, nachdem ihr Partner sie angeblich angezündet hat

Frau mit Zwillingen in kritischem Zustand, nachdem ihr Partner sie angeblich angezündet hat

Nach Angaben der Polizei hat Devonne Marsh angeblich seine Freundin – die nicht identifiziert wurde – mit Feuerzeugflüssigkeit bedeckt und die Flammen entzündet

Axtschwingende Frau aus Tennessee verhaftet wegen angeblicher Verletzung der Schutzanordnung, Angriff auf Familienmitglieder

Axtschwingende Frau aus Tennessee verhaftet wegen angeblicher Verletzung der Schutzanordnung, Angriff auf Familienmitglieder

Nevada Fortson, 25, wurde wegen schwerer Körperverletzung, schwerem Einbruch, Widerstand gegen die Festnahme und Verletzung einer Schutzanordnung angeklagt

Related posts

Dritter und letzter Teenager, der am Mord an der Barnard-Studentin Tessa Majors beteiligt war, wird zu 14 Jahren zu lebenslanger Haft verurteilt

Dritter und letzter Teenager, der am Mord an der Barnard-Studentin Tessa Majors beteiligt war, wird zu 14 Jahren zu lebenslanger Haft verurteilt

Die verurteilte Mörderin Rashaun Weaver, 16, die das Messer führte, das Majors tötete, entschuldigte sich am Mittwoch vor Gericht bei ihrer Familie und sagte: „Ich würde alles geben, um in die Vergangenheit zu reisen, damit es nie passiert.“

Ex-US-Flieger zu lebenslanger Haft verurteilt, weil er einen mennonitischen Sonntagsschullehrer entführt und getötet hat

Ex-US-Flieger zu lebenslanger Haft verurteilt, weil er einen mennonitischen Sonntagsschullehrer entführt und getötet hat

Die Staatsanwälte argumentierten, dass Mark Gooch die mennonitische Gemeinschaft ablehnte und den von ihm getöteten Schullehrer nie kannte

„Wie sprechen wir über Bill Cosby?“: Neue Dokuserien ringen mit dem Untergang von „Amerikas Vater“

„Wie sprechen wir über Bill Cosby?“: Neue Dokuserien ringen mit dem Untergang von „Amerikas Vater“

Der vierteilige Dokumentarfilm We Need to Talk About Cosby von Showtime wird am 22. Januar auf dem Sundance Film Festival uraufgeführt

Der frühere Papst Benedikt hat es versäumt, in Fällen sexuellen Missbrauchs zu handeln, als er Erzbischof war, behauptet ein neuer Bericht

Der frühere Papst Benedikt hat es versäumt, in Fällen sexuellen Missbrauchs zu handeln, als er Erzbischof war, behauptet ein neuer Bericht

Dem Ex-Papst wird vorgeworfen, die Disziplin der Priester in München misshandelt zu haben, als mindestens vier Fälle von sexuellem Missbrauch auftauchten

Categories

Languages