Sadie Robertson erzählt, wie sie „extreme“ postpartale Angst und „toxische Gehirnspiralen“ überwindet

2021-07-17

Sadie Robertson  teilt ihre Erfahrungen mit postpartalen Angstzuständen nach der Geburt ihres ersten Babys.

Der  24- jährige Alaun der Duck Dynasty  begrüßte am 11. Mai Tochter  Honey James mit Ehemann Christian Huff. In einer neuen Episode ihres  Podcasts Whoa That's Good  spricht Robertson über ihre Reise zur psychischen Gesundheit, seit sie eine neue Mutter geworden ist. Sie sagt direkt nach der Geburt, sie sei "ehrlich auf Wolke sieben" gewesen und "wusste nicht einmal wirklich, dass ich in diesen wirklich großen Heilungsprozess eintreten würde."

Nachdem sie sich etwa einen Monat nach der Geburt an starke Schmerzen erinnert hatte, sprach Robertson darüber, wie ihr Glaube sie durchgesetzt hatte. Dann sprach sie die postpartale Angst an, mit der sie zu kämpfen hatte.

"Für mich sah es irgendwie so aus, ehrlich gesagt habe ich seit Jahren mit Angstzuständen zu kämpfen ... Ich versuche ständig, die Angst in meinem Leben zu bekämpfen", sagt sie. „Aber immer wenn ich verletzt war und ich diese Wochenbettzeit durchmachte, passierten so viele Emotionen, dass ich die Angst nicht wirklich bekämpfen konnte, wie ich es normalerweise tue. Plötzlich war ich nur in einem Zustand der Angst. Ich habe nicht einmal gemerkt, dass es so stark nach oben kriecht."

Robertson sagt, wegen der Wehen, die sie und ihr Neugeborenes durchmachten – sie beschrieb es kürzlich als „sehr beängstigend und wirklich gefährlich“ – ihre „Gedanken gingen immer wieder in die Frage, was wäre, wenn das passiert wäre? Was wäre, wenn es noch eine Minute gedauert hätte und“ sie hat es nicht geschafft?' "

"All diese Was-wäre-wenn" sagte sie und fügte hinzu, dass sie besorgt sei, dass etwas mit ihr oder ihrem kleinen Mädchen "nicht stimmt". "Das ist eine so giftige Gehirnspirale, dass es sich irgendwie manifestieren wird. Und das war für mich extreme Angst."

Möchten Sie jeden Wochentag die größten Geschichten von PEOPLE erhalten ? Abonnieren Sie unseren neuen Podcast , Menschen jeden Tag, die wesentliche Berühmtheit zu bekommen, Unterhaltung und menschliche Interessen Nachrichten Geschichten von Montag bis Freitag.

Sadie Robertson

VERBINDUNG: Sadie Robertson sagt, sie habe sich nie selbstbewusster gefühlt als an dem Tag, an dem sie Tochter Honig zur Welt brachte

Robertson sagt, dass sie nervös wurde, manchmal wegen der Angst ein Engegefühl in der Brust und Schwierigkeiten beim Atmen verspürte, und sie sagt, sie habe "niemandem erzählt, dass ich das durchgemacht habe".

„Ich habe nicht verstanden, wie ich so glücklich und so glücklich sein kann [ein Baby zu haben], aber auch so viel Angst zu haben“, erklärt sie und fügt hinzu, dass sie erkannt hat, dass die beiden Gefühle „Hand in Hand“ zusammen existieren können.

"Der Grund, warum ich so ängstlich war, ist, dass ich sie so sehr liebte", fügt Robertson hinzu. "... ich war so glücklich, ihre Mutter sein zu dürfen. Aber nur weil es vernünftig ist, dass ich Angst hatte, heißt das nicht, dass ich damit leben musste."

VERWANDTES VIDEO: Sadie Robertson sagt, dass sich ihre Essstörung entwickelt hat, nachdem sie wegen ihrer Gewichtszunahme beschämt wurde

Als ihr Mann sie eines Tages weinend fand, sagte sie ihm, sie habe "solche Angst, dass ihr etwas passiert", erinnert sich Robertson in dem Podcast-Video und wird bei dem Gedanken emotional. „Es war so echt“, sagt sie.

Robertson rief schließlich einen Arzt an, zu dem sie in der Vergangenheit gegangen war, um ihre Angst zu überwinden. Sie fand heraus, dass Huff einen ähnlichen Stress durchmachte wie ein frischgebackener Elternteil.

"Wir mussten uns beide darüber öffnen", sagt sie und fügt hinzu, dass es gut sei, "darüber zu reden".

Robertson gab die Ankunft von Honey einen Tag nach der Geburt ihres Babys bekannt, indem er Fotos aus dem Krankenhaus teilte. „ Wir haben gestern eine Million kleine Wunder gesehen  – das Beste ist dieses Mädchen hier … Liebling 💛“, beschriftete Robertson die Fotos auf Instagram. "Die reine Güte Gottes. Geschichte kommt noch, aber ich bin im Moment viel zu sehr mit Niedlichkeit beschäftigt."

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, psychische Hilfe benötigt, senden Sie eine SMS mit "STRENGTH" an die Crisis Text Line unter 741-741, um mit einem zertifizierten Krisenberater verbunden zu werden.

Suggested posts

Bryce Dallas Howard feiert den 10. Geburtstag von Tochter Beatrice: „Willkommen im zweistelligen Bereich!“

Bryce Dallas Howard feiert den 10. Geburtstag von Tochter Beatrice: „Willkommen im zweistelligen Bereich!“

Bryce Dallas Howard hat am Mittwoch zu diesem Anlass ein Foto mit Tochter Beatrice auf Instagram geteilt

Luke Combs und Frau Nicole erwarten das erste gemeinsame Baby: „Dies könnte das bisher beste Jahr sein“

Luke Combs und Frau Nicole erwarten das erste gemeinsame Baby: „Dies könnte das bisher beste Jahr sein“

Der Country-Sänger Luke Combs und seine Frau Nicole gaben die aufregenden Neuigkeiten am Donnerstag auf Instagram bekannt und teilten das Geschlecht ihres ersten gemeinsamen Kindes in der Bildunterschrift ihres entzückenden Beitrags

Related posts

Jamie Dornans Töchter sind „besessen“ von Dads Song and Dance-Nummer aus Barb and Star

Jamie Dornans Töchter sind „besessen“ von Dads Song and Dance-Nummer aus Barb and Star

Jamie Dornan verrät, dass seine drei Töchter es lieben, seine Song- und Tanznummer von Barb and Star nach Vista del Mar zu sehen

Madonna zeigt die Tanzbewegungen der Zwillingstöchter Stella und Estere: „Get Your Freestyle On“

Madonna zeigt die Tanzbewegungen der Zwillingstöchter Stella und Estere: „Get Your Freestyle On“

Madonna hat auch ein Video vom Boxtraining ihres 16-jährigen Sohnes David geteilt

Eva Amurri und Sohn Major, 5, starten entzückende Make-up-Tutorial-Serie: „Serving Lewks“

Eva Amurri und Sohn Major, 5, starten entzückende Make-up-Tutorial-Serie: „Serving Lewks“

Eva Amurri teilte mit, dass sie und ihr Sohn Major, 5, eine neue Videoserie mit dem Titel „Makeup By Major“ starten.

Taylor Dye von Maddie & Tae bringt das erste Baby mit Ehemann Josh Kerr 3 Monate zu früh zur Welt

Taylor Dye von Maddie & Tae bringt das erste Baby mit Ehemann Josh Kerr 3 Monate zu früh zur Welt

„Wir können den Tag kaum erwarten, an dem wir sie endlich nach Hause bringen können“, schrieben Taylor Dye und Josh Kerr in einem gemeinsamen Social-Media-Statement

Categories

Languages