Rachael Ray sagt, sie sei dankbar, dass sie nach Hausbrand und Wohnungsüberschwemmung „lebendig“ ist

2021-10-14

Rachael Ray denkt über eine schwierige persönliche Zeit nach, die mit der anhaltenden Coronavirus-Pandemie zusammenfiel.

Im Gespräch mit Extra am Mittwoch sagte der 53-jährige Tagesstar, dass „Sie dankbar sein müssen“, wenn Sie sich Herausforderungen stellen – zu denen für sie und ihren Ehemann John Cusimano der Verlust eines Haustieres, das Erleiden eines Hausbrands und das Erleiden schwerer Überschwemmungsschäden gehörte ihre Wohnung in New York City im August wegen des Hurrikans Ida.

Auf die Frage, wofür sie am dankbarsten sei, sagte Ray einfach: "Being alive."

VERBINDUNG: Rachael Ray enthüllt, dass eine Wohnung in NYC während des Hurrikans Ida überflutet wurde, ein Jahr nachdem ihr Haus niedergebrannt war

„Als ich meinen Hund [Isaboo] verlor, war ich so dankbar, dass ich die letzten Monate ihres Lebens bei ihr sein konnte“, fügte die Moderatorin der Rachael Ray Show hinzu. „Sie starb in meinen Armen… Ich fühlte mich gleichzeitig schuldig und dankbar… Menschen erlitten einen echten menschlichen Verlust durch COVID oder weil sie sich nicht versorgen konnten… und wie viele Menschen starben allein.“

In Bezug auf das Feuer, das letztes Jahr ihr Haus im Bundesstaat New York vollständig niederbrannte, erklärte sie, dass "der Schornstein unter dem Dach rülpste, das ist einfach das Leben".

„So viele Leute haben mir geschrieben und gesagt, dass wir auch so viel verloren haben, ich meine, das ist einfach Pech“, fuhr Ray fort.

VERWANDTES VIDEO: Rachael Ray konzentriert sich nach dem Hausbrand auf Dankbarkeit – Laut Rachael Ray in der Chefredakteurin der Saison

Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte - melden Sie sich für PEOPLE ist kostenlos tägliche Newsletter zu bleiben up-to-date auf dem besten, was die Menschen zu bieten hat, von saftiger Promi - News zwingenden human interest stories.

Ray diskutierte dann, wie ihre Wohnung in NYC Ende August während des Hurrikans Ida überflutet wurde. „Wir waren nicht da“, sagte sie. „Die Lecks wurden größer und das Dach wurde schlimmer und wir dachten, wir hätten alles repariert… dann Ida… die ganze Wohnung, es hat nur drinnen geregnet.“

Im September enthüllte Ray die Überschwemmung gegenüber PEOPLE und sagte: „Wir hatten endlich die Arbeiten an der Renovierung der Wohnung in [NYC] abgeschlossen. Und dann hat Ida sie herausgenommen. Und ich meine, raus.

„So wie buchstäblich jeder Lautsprecher in der Decke, der Kamin, jede Naht in der Wand … Es war, als ob die Wohnung buchstäblich geschmolzen wäre, wie in  Wicked  oder so“, erklärte sie.

VERBINDUNG: Warum Rachael Ray sagt, dass es "härter" war, ihr neu aufgebautes Haus zu sehen, als das Haus niederzubrennen

Die Flut ereignete sich nur ein Jahr nach dem Brand ihres Hauses in Lake Luzerne, New York, im  August 2020 . "Das gesamte Anwesen war weg. Es gab nichts", sagte sie im September zu PEOPLE . "Es war buchstäblich ein Loch im Boden. Es wurde als 100%iger Verlust angesehen. Und sie haben alles weggeräumt. Alles genommen."

Auf eine leichtere Weise teilte Ray Details aus der 16. Staffel ihrer erfolgreichen Tagesshow mit, insbesondere wie das neue Set wie ihr eigentliches Zuhause aussieht, das mit ihren eigenen Möbeln dekoriert ist.

Sie erklärte, dass die Staffel eine „hybride“ Situation sei, und sagte: „Sie haben versucht, es weniger drastisch anders aussehen zu lassen als mein eigentliches Zuhause, weil diese Staffel ein Hybrid ist und wir in beiden drehen … Die Leute scheinen das wirklich zu mögen.“

Sie fügte hinzu: "Es ist großartig, wieder die Energie eines Publikums zu haben. Ich habe mich 20 Monate lang absolut unbeliebt gefühlt, weil niemand geht [beginnt zu klatschen], wenn ich den Raum betrete!"

Suggested posts

McDonald's hat ein Restaurant am Flussufer mit einem Float-Thru-Fenster

McDonald's hat ein Restaurant am Flussufer mit einem Float-Thru-Fenster

Sie müssen nach Hamburg paddeln, um diesen McDonald's-Schatz zu erleben

Die FDA fordert Restaurants und Lebensmittelhersteller auf, den Salzkonsum zu reduzieren, um das Leben der Amerikaner zu retten

Die FDA fordert Restaurants und Lebensmittelhersteller auf, den Salzkonsum zu reduzieren, um das Leben der Amerikaner zu retten

Eine Verringerung der Natriumaufnahme in den nächsten zehn Jahren um etwa 40 Prozent könnte 500.000 Leben retten, sagte die FDA

Related posts

Die besten Halloween-Süßigkeiten und gruseligen süßen Leckereien zum Knabbern in diesem Jahr

Die besten Halloween-Süßigkeiten und gruseligen süßen Leckereien zum Knabbern in diesem Jahr

Von Süßigkeiten über Kekse bis hin zu Donuts, wer braucht schon Tricks, wenn Sie all diese köstlichen Halloween-Leckereien haben?

Julia Michaels sagt, Freund JP Saxe sei "kein großer Koch", als sie mit Campbell's zusammenarbeitet

Julia Michaels sagt, Freund JP Saxe sei "kein großer Koch", als sie mit Campbell's zusammenarbeitet

Zu Ehren von Julia Michaels 'Teil an der Partnerschaft von UGM mit Campbell's, dem Bemühen, Kochen mit Musik zu verbinden, eröffnet Michaels PEOPLE ihre Kochkünste – und sagt, dass sie nur "sehr selten" mit Saxe kocht.

Bobby Flay wollte einen 100-Millionen-Dollar-Vertrag, um beim Food Network zu bleiben: "Streng geschäftlich", sagt die Quelle

Bobby Flay wollte einen 100-Millionen-Dollar-Vertrag, um beim Food Network zu bleiben: "Streng geschäftlich", sagt die Quelle

Bobby Flay und das Food Network scheinen sich zu trennen, nachdem Flays Dreijahresvertrag Ende dieses Jahres ausläuft

Shake Shack fügt landesweit Burger und Pommes mit schwarzem Trüffel für eine begrenzte Zeit zu den Menüs hinzu

Shake Shack fügt landesweit Burger und Pommes mit schwarzem Trüffel für eine begrenzte Zeit zu den Menüs hinzu

Mit der Shake Shack App können Kunden ab Dienstag frühzeitig auf den Trüffelburger und die Pommes Frites zugreifen

Categories

Languages