Netflix sagt, dass suspendierte Mitarbeiter nicht diszipliniert wurden, weil sie Dave Chappelles The Closer: Reports kritisiert haben

2021-10-12

Nachdem Netflix wegen der Veröffentlichung von Dave Chappelles neuestem Comedy-Special The Closer mit Gegenreaktionen der LGBTQ-Community konfrontiert wurde , hat Netflix Berichten zufolge drei Mitarbeiter suspendiert, weil sie uneingeladen an einem Geschäftstreffen teilgenommen haben.

Terra Field, Senioren Software - Ingenieur mit Sitz in San Francisco, und zwei anderen versuchten , die Streaming - Riesen vierteljährliche Geschäftsreise - Bewertung Sitzung teilnehmen, die in der Regel für die Top 500 Mitarbeiter im Unternehmen vorbehalten ist, nach The Hollywood Reporter , Variety , und The Los Angeles Zeiten .

Field identifiziert sich als queer und transgender. Sie war eine von mehreren transgender Netflix-Mitarbeitern, die öffentlich die Entscheidung des Unternehmens verurteilten , The Closer zu veröffentlichen , in der Chappelle eine Reihe kontroverser Witze über die LGBTQ-Community macht.

In einem langen Twitter-Thread schrieb Field am Mittwoch: „Gestern haben wir ein weiteres Chappelle-Special gestartet, in dem er die Trans-Community und die Gültigkeit von Transness angreift – und gleichzeitig versucht, uns gegen andere marginalisierte Gruppen auszuspielen viel über 'Beleidigung' geredet. Wir sind nicht beleidigt."

„Was wir ablehnen, ist der Schaden, den solche Inhalte der Trans-Community (insbesondere Trans-Menschen) und SEHR speziell schwarzen Transfrauen zufügen“, fügte sie in einem anderen Tweet hinzu.

Am Montag bestritt ein Sprecher von Netflix, dass Field suspendiert wurde, weil er sich gegen den Comedy-Special-Bericht mehrerer Verkaufsstellen ausgesprochen hatte.

„Es ist absolut falsch zu sagen, dass wir Mitarbeiter suspendiert haben, weil sie über diese Show getwittert haben“, sagte ein Sprecher der LA Times. "Unsere Mitarbeiter werden ermutigt, offen anderer Meinung zu sein, und wir unterstützen ihr Recht, dies zu tun."

Ein Vertreter von Netflix reagierte nicht sofort auf die Bitte von PEOPLE um Stellungnahme. Field war auch nicht sofort verfügbar, um eine Stellungnahme zu der Angelegenheit abzugeben.

Verpassen Sie keine Geschichte mehr – melden Sie sich für den kostenlosen wöchentlichen Newsletter von PEOPLE an, um jeden Freitag die größten Neuigkeiten der Woche in Ihren Posteingang zu erhalten.

In einem Memo, das am Freitag verschickt und von THR und Variety erhalten wurde , sagte Netflix-Co-CEO Ted Sarandos Berichten zufolge leitenden Mitarbeitern, dass „einige Talente sich möglicherweise Dritten anschließen und uns bitten, die Show in den kommenden Tagen zu entfernen, was wir nicht tun werden machen."

"Chappelle ist heute einer der beliebtesten Stand-up-Comedians, und wir haben einen langjährigen Vertrag mit ihm", fuhr er fort, per Vielfalt . „Wie bei unseren anderen Talenten arbeiten wir hart daran, ihre kreative Freiheit zu unterstützen – auch wenn dies bedeutet, dass es immer Inhalte auf Netflix geben wird, die manche Leute für schädlich halten.“

dave-chapelle.jpg

VERBINDUNG: Dave Chappelles Netflix Special The Closer Sparks Backlash von der LGBTQ + Community

Sarandos fügte hinzu, dass Netflix keine Titel zulässt, "die zu Hass oder Gewalt aufstacheln sollen", aber dass die Führungskräfte des Unternehmens "nicht glauben, dass  The Closer diese  Grenze überschreitet", so THR.

In einer öffentlichen Erklärung am Montag nach der Suspendierung der Mitarbeiter schrieb GLAAD auf Twitter: „Netflix hat eine Richtlinie, dass Inhalte, die ‚zu Hass oder Gewalt anstacheln‘, auf der Plattform nicht erlaubt sind, aber wir alle wissen, dass Anti-LGBTQ-Inhalte genau das tun Netflix ist die Heimat bahnbrechender LGBTQ-Geschichten, aber jetzt ist es an der Zeit, dass Netflix-Führungskräfte auf LGBTQ-Mitarbeiter, Branchenführer und Publikum hören und sich verpflichten, ihren eigenen Standards gerecht zu werden.“

In  The Closer,  das letzte Woche uraufgeführt wurde, machte Chappelle mehrere Witze über die LGBTQ+- und Trans-Community und sprach über vergangene Kontroversen, die er zu diesem Thema ausgelöst hat. Seine Kommentare wurden von vielen Zuschauern scharf kritisiert.

Nachdem sie das Special gesehen hatte,  twitterte Schauspielerin und Regisseurin  Taylor Ashbrook : „Als Transfrau habe ich normalerweise Dave Chappelles Specials verteidigt, weil ich sie urkomisch finde und seine Witze über Transfrauen nie absichtlich bösartig angefühlt haben.“

" The Closer  hat meine Meinung geändert", fügte Ashbrook hinzu. "Dieses Special fühlte sich so faul und unaufrichtig an und ich bin wirklich enttäuscht."

Suggested posts

Schamloses Emma Kenney behauptet, Set sei nach dem Ausstieg von Emmy Rossum zu einem „positiveren Ort“ geworden

Schamloses Emma Kenney behauptet, Set sei nach dem Ausstieg von Emmy Rossum zu einem „positiveren Ort“ geworden

Die schamlose Alaun Emma Kenney sprach über ihre Erfahrungen mit Emmy Rossum in der Showtime-Serie.

Yara Shahidi übernimmt neue Rolle an der Ghetto Film School: "Ich bin aufgeregt, loszulegen"

Yara Shahidi übernimmt neue Rolle an der Ghetto Film School: "Ich bin aufgeregt, loszulegen"

Der erwachsene Star Yara Shahidi gab die Ankündigung während der jährlichen Gala der gemeinnützigen Organisation am Mittwochabend bekannt.

Related posts

Howie Mandel sagt, er sei "zu Hause und es geht ihm besser", nachdem er bei LA Starbucks in Ohnmacht gefallen ist

Howie Mandel sagt, er sei "zu Hause und es geht ihm besser", nachdem er bei LA Starbucks in Ohnmacht gefallen ist

Howie Mandel schrieb auf Twitter, dass er am Mittwoch aufgrund von niedrigem Blutzucker in Ohnmacht gefallen sei

Erika Girardi sagt, RHOBH sei ihre Haupteinnahmequelle, und Anwälte rieten ihr, die Show zu beenden

Erika Girardi sagt, RHOBH sei ihre Haupteinnahmequelle, und Anwälte rieten ihr, die Show zu beenden

Die Wiedervereinigung der Real Housewives of Beverly Hills geht am Mittwoch (20 Uhr ET) auf Bravo . weiter

The Masked Singer fügt Gruppe B einen Wildcard-Kandidaten hinzu und schickt 1 Stern nach Hause

The Masked Singer fügt Gruppe B einen Wildcard-Kandidaten hinzu und schickt 1 Stern nach Hause

Fox-Reality-Wettbewerb The Masked Singer veranstaltete am Mittwoch eine Date Night, als Banana Split, Cupcake, Mallard, Queen of Hearts und Newcomer Caterpillar die Bühne betraten

Netflix's You Starring Penn Badgley wurde für Staffel 4 vor der Premiere von Staffel 3 verlängert

Netflix's You Starring Penn Badgley wurde für Staffel 4 vor der Premiere von Staffel 3 verlängert

Staffel 3 von You mit Penn Badgley in der Hauptrolle startet am Freitag auf Netflix

Categories

Languages