Mom Series Finale: Besetzung und Fans reagieren, wenn die Show nach 8 Staffeln endet - "Ich bin ein absolutes Chaos"

2021-05-14

Mama ist offiziell zu Ende gegangen .

Nach acht Spielzeiten wurde das Serienfinale der langjährigen CBS-Dramedy mit Allison Janney , Mimi Kennedy, Beth Hall und Jaime Pressly am Donnerstagabend ausgestrahlt, was zu einer Fülle von Social-Media-Posts von Darstellern und Fans führte.

"Vielen Dank an alle unsere sehr treuen @ mom_cbs- Fans. Sie haben uns alle das Gefühl gegeben, Teil von etwas zu sein, das wichtig ist. Das Ende ist schwierig", postete der 61-jährige Janney auf Instagram neben Fotos, die am Mom- Set aufgenommen wurden.

"Vielen Dank, Fans, dass Sie uns Ihre Geschichten mitgeteilt haben", schrieb der 72- jährige Kennedy in der Social-Media-App, bevor er einen weiteren Beitrag mit einer Reihe von Schnappschüssen aus "Hinter den Kulissen des Finales" hochlud .

Pressly, für ihren Teil, Scherbe mehr Hommagen an Instagram zum Finale führen, einschließlich einem Montage - Video von „ #memories im Laufe der Jahre.“

"Vielen Dank an alle unsere unglaublichen Fans da draußen, die uns 8 Saisons lang unterstützt haben, uns erlaubt haben, Sie zu unterhalten, jede Woche zuzuschauen, damit wir unsere geliebten Jobs behalten und mit uns die erstaunlichste Fahrt ihres Lebens machen können. "Pressly, 43, schrieb in einem anderen Beitrag .

Sie fügte hinzu: "Sie, die Fans, sind der Grund, warum ich die Ehre und das Vergnügen hatte, jeden Tag zu einem Job zu gehen, der mich wirklich glücklich machte und mein Leben mit Menschen veränderte, die ich für den Rest meines Lebens lieben werde. Danke von ganzem Herzen für die Gelegenheit. "

In einem Video , das vor der Folge auf den Twitter-Account von Mom hochgeladen wurde, haben die Stars der Serie " Ihnen, unseren unglaublichen Zuschauern, von allen hier bei Mom von Herzen gedankt ".

VERBINDUNG: Allison Janney reagiert auf Nachrichten Mutter endet - "Eine der großen Ehren meines Lebens"

Die Schauspielerin Kristin Chenoweth dachte auch über ihre Zeit in der Serie im Jahr 2018 nach, teilte mehrere Fotos mit Twitter und schrieb : "Ich kann nicht erklären, wie viel Spaß es gemacht hat, 2018 in einer Folge von @MomCBS zu sein. Heute Abend verabschieden wir uns von Eine meiner Lieblingssendungen in der TV-Geschichte. Viel Liebe für die gesamte Besetzung, Crew und Autoren - Glückwunsch zu den magischen 8 Staffeln. "

Neben der Besetzung teilte die treue # Momaholics-Fangemeinde der Show in den sozialen Medien ihre Gedanken über das Ende der Serie mit.

„Das war eine solide Serie Finale & i werde dich vermissen @MomCBS & die Besetzung so viel. Ich habe so viel gelernt , wie Therapie Sie wirklich heilen kann. Legends“ , ein Twitter - Account Inhaber schrieb .

"Ich kann nicht genug darüber sagen, wie sehr meine Familie und ich @MomCBS geliebt haben . Diese Charaktere werden so vermisst werden. Auf ein weiteres Mittagessen im Bistro. #MomFinale ", sagte ein Benutzer.

"Wie geht es uns beim Serienfinale von @MomCBS ? Vielen Dank an die Schöpfer und die Crew für diese wundervolle Show und die Geschichten über fehlerhafte, verletzliche Frauen. Ich habe es bei jedem Schritt des Programms und der Reise geliebt", sagte ein anderer.

Ein Fan twitterte : "Ich bin ein absolutes Chaos. Ich kann nicht glauben, dass es vorbei ist. Danke für alles."

Mom wurde 2013 auf CBS uraufgeführt. Die Serie wurde von Chuck Lorre, Eddie Gorodetsky und Gemma Baker kreiert und folgte ursprünglich Anna Faris 'Charakter Christy Plunkett - einer alleinerziehenden Mutter, die mit Alkoholismus und Drogenmissbrauch zu kämpfen hat. Christy beginnt ihr Leben in Napa, Kalifornien, wo sie als Kellnerin arbeitet und sich ihrer entfremdeten Mutter Bonnie Plunkett (Janney) nähert, während sie Alcoholics Anonymous besucht. 

Anfang dieser Woche wurde die Besetzung gebeten, während eines Auftritts der Ellen DeGeneres Show zu enthüllen, wer unter ihnen "am meisten vor der letzten Episode geweint hat" .

Pressly sagte: "Ich denke, wir alle haben es getan, wir hatten alle unsere Momente." Der Haufen rief dann alle Hall dazu auf, der emotionalste zu sein.

Verpassen Sie keine Geschichte - abonnieren Sie den kostenlosen täglichen Newsletter von PEOPLE, um über das Beste, was PEOPLE zu bieten hat, auf dem Laufenden zu bleiben, von saftigen Prominenten-News bis hin zu überzeugenden Geschichten von menschlichem Interesse.

Pressly bemerkte zusätzlich, dass es während der "allerletzten Szene der Show", in der Janneys Charakter Bonnie "einen unglaublich schönen Monolog" gibt, "kein trockenes Auge im Haus gab".

VERBINDUNG: "Niemand wollte" Anna Faris, um Mutter zu verlassen, Quelle sagt: "Es war eine Überraschung"

Bevor die achte Staffel mit der Produktion begann, gab die 44-jährige Faris im September bekannt, dass sie die Serie verlassen werde . 

"Die letzten sieben Jahre bei Mom waren einige der erfüllendsten und lohnendsten meiner Karriere. Ich bin Chuck, den Autoren und meinen erstaunlichen Castmates so dankbar, dass sie eine wirklich wundervolle Arbeitserfahrung geschaffen haben", sagte Faris in einer Erklärung. "Während meine Reise als Christy zu Ende ist und ich neue Möglichkeiten verfolgen kann, werde ich nächste Saison zuschauen und nach meiner TV-Familie suchen."  

Fast zwei Monate später sagte Janney gegenüber Entertainment Tonight , es sei "ein großer Verlust für die Show , Anna nicht zu haben, weil sie Teil der Schaffung einer Figur war, Christy, in die sich alle verliebt haben".

In einem kürzlichen Interview mit CBS This Morning sagte Janney, es sei "ein Schock", dass Mama zu Ende gehe . "Ich habe meine eigenen Theorien, aber mir wurde gesagt, ich soll sie nicht ausdrücken", sagte sie. "Aber hör zu, acht Jahre sind auf lange Sicht eine großartige Zeit für eine Show."

Suggested posts

Paul Rudd und Billie Eilish moderieren Dezember-Folgen von Saturday Night Live

Paul Rudd und Billie Eilish moderieren Dezember-Folgen von Saturday Night Live

Billie Eilish wird am 11. Dezember moderieren und auftreten, während Paul Rudd das Jahr am 18. Dezember mit Charli XCX als musikalischem Gast ausklingen lässt.

Masked Singer: Das Halbfinale der Gruppe B bietet eine doppelte Elimination und eine weitere falsche Buzzer-Vermutung 

Masked Singer: Das Halbfinale der Gruppe B bietet eine doppelte Elimination und eine weitere falsche Buzzer-Vermutung 

Caterpillar, Mallard, Queen of Hearts und Banana Split traten in der dieswöchigen Episode von The Masked Singer auf

Related posts

Erin Napier postet süßes Foto von Tochter Helen mit Ehemann Ben: "Wenn wir nicht den Jackpot knacken würden"

Erin Napier postet süßes Foto von Tochter Helen mit Ehemann Ben: "Wenn wir nicht den Jackpot knacken würden"

Erin Napier schwärmte am Montag auf Instagram von Ehemann Ben und teilte ein Foto von ihm mit der 3-jährigen Tochter des Paares, Helen, in seinem Arm.

Die Bachelorette: Michelle Young sagt, dass sie nach ihrem 1-gegen-1-Date für einen Mann „verfällt“

Die Bachelorette: Michelle Young sagt, dass sie nach ihrem 1-gegen-1-Date für einen Mann „verfällt“

Michelle Young reiste mit den 11 verbleibenden Jungs in der Folge von The Bachelorette am Dienstag, 16. November, nach Minnesota

Luann de Lesseps Witze Ramona Sängerin war auf Ultimate Girls Trip "uncool": "Keine Überraschung"

Luann de Lesseps Witze Ramona Sängerin war auf Ultimate Girls Trip "uncool": "Keine Überraschung"

Die ersten drei Folgen von Real Housewives Ultimate Girls Trip wurden am Montag auf Peacock uraufgeführt

Der ehemalige Blues Clues-Moderator Steve Burns gibt zu, dass er keine Ahnung hat, wie man TikTok verwendet, nachdem er beigetreten ist

Der ehemalige Blues Clues-Moderator Steve Burns gibt zu, dass er keine Ahnung hat, wie man TikTok verwendet, nachdem er beigetreten ist

„Ich weiß überhaupt nicht, wie man TikTok benutzt. Ich weiß nicht einmal, was es ist“, gab Steve Burns in seinem ersten Video auf der Plattform zu.

Categories

Languages