Kevin Spacey Besetzung im ersten Film seit Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe, Regisseur sagt, er sei "sehr glücklich"

2021-05-25

Kevin Spacey hat zum ersten Mal eine Rolle gebucht, seit 2017 erstmals Anschuldigungen wegen sexueller Übergriffe gegen ihn aufgetaucht sind.

Der 61- jährige Schauspieler wird als Polizist in Franco Neros italienischem Film L'uomo Che Disegnò Dio auftreten , bestätigte der Regisseur gegenüber Variety .

Nero sagte gegenüber ABC News, dass er "sehr glücklich ist, dass Kevin zugestimmt hat, an meinem Film teilzunehmen". Der Titel bedeutet "Der Mann, der Gott gezeichnet hat" und es wird auch Neros Frau Vanessa Redgrave zu sehen sein .

"Ich halte ihn für einen großartigen Schauspieler und kann es kaum erwarten, den Film zu starten", fügte der Regisseur hinzu, dass Spacey an seinem Projekt beteiligt war, das in Italien gedreht werden soll.

Die Vertreter von Spacey reagierten nicht sofort auf die Bitte von PEOPLE um einen Kommentar.

Verpassen Sie keine Geschichte - abonnieren Sie den kostenlosen täglichen Newsletter von PEOPLE, um über das Beste, was PEOPLE zu bieten hat, auf dem Laufenden zu bleiben, von saftigen Prominenten-News bis hin zu überzeugenden Geschichten von menschlichem Interesse.

VERBINDUNG: Kevin Spacey vergleicht seinen Sturz von Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe mit dem Ausbruch des Coronavirus

Bereits im Oktober 2017 beschuldigte der Star Trek- Schauspieler Anthony Rapp Spacey zunächst, unangemessene sexuelle Fortschritte gegenüber ihm gemacht zu haben, als der 49-jährige Rapp erst 14 Jahre alt war. Der offen schwule Rapp ging mit den Vorwürfen in einem BuzzFeed-Artikel an  die Öffentlichkeit, der  wenige Stunden zuvor veröffentlicht worden war Spacey  entschuldigte sich und kam als schwuler Mann heraus .

Rapp sagte, der damals 26-jährige Spacey habe ihn 1986 zu einer Party in seine Wohnung in Manhattan eingeladen. (Beide spielten zu dieser Zeit in erfolgreichen Broadway-Stücken.) Rapp sagte, er sei der einzige Teenager auf der Party und habe sie ausgegeben Den größten Teil des Abends in einem Schlafzimmer sah er fern, als er bemerkte, dass alle gegangen waren und er mit Spacey allein war .

"Er hat versucht, mich zu verführen", sagte Rapp über den ehemaligen House of Cards- Schauspieler. "Ich weiß nicht, ob ich diese Sprache benutzt hätte. Aber ich war mir bewusst, dass er versucht hat, sexuell mit mir zusammenzukommen."

Spacey gab später am selben Tag eine Erklärung ab, in der er teilweise sagte, dass er sich nicht an den mutmaßlichen Vorfall erinnere, sich für "das zutiefst unangemessene betrunkene Verhalten" entschuldigte und verkündete: "Ich entscheide mich jetzt, als schwuler Mann zu leben." (Hochkarätige LBGTQ + -Schauspieler wie Wanda Sykes und Billy Eichner  kritisierten die Aussage , wobei  GLAAD  warnte, dass das Herauskommen von Spacey nicht von Rapps Behauptung "ablenken" sollte.)

Im Juli 2018 meldeten sich Berichten zufolge  drei weitere Personen,  um Spacey wegen sexueller Übergriffe in England zu beschuldigen, und im August dieses Jahres erhielt  die Staatsanwaltschaft von Los Angeles einen neuen  Fall von sexuellen Übergriffen , an dem der Oscar-Preisträger beteiligt war damals. Das Büro lehnte es ab, Anklage gegen Spacey zu erheben.

VERBUNDENES VIDEO: Warum Anthony Rapp Kevin Spaceys angebliche sexuelle Fortschritte enthüllte: "Ich wollte ein Licht erstrahlen lassen"

Die Staatsanwaltschaft von Massachusetts  ließ  im Juli 2019 einen unanständigen Angriffs- und Batteriefall gegen Spacey fallen (er bekannte sich nicht schuldig), nachdem das Opfer in dem Fall laut  Deadline abgelehnt hatte, Stellung zu beziehen . Und im September sah sich Spacey   in einer neuen Klage von Rapp und einem anderen Mann weiteren Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe ausgesetzt .

In einer Zivilklage von PEOPLE zu der Zeit beschuldigte der zweite Mann, der in den Gerichtsdokumenten nur als "CD" bezeichnet wurde, Spacey in den 1980er Jahren des sexuellen Übergriffs, als der Ankläger 14 Jahre alt war. Sowohl Rapp als auch "CD" suchten nach nicht näher bezeichneten Schadensersatz- und Strafschadenersatzansprüchen von Spacey.

Anfang dieses Monats entschied ein Bundesrichter, dass "CD" sich vor Gericht ausweisen muss, um mit der Klage fortzufahren und den Prozess fair zu halten. Der Richter stellte fest, dass "CD" zuvor seine Anschuldigungen mit der Presse geteilt und den Vorfall ohne die Bedingung der Anonymität diskutiert hat. 

"Die Beweise deuten darauf hin, dass CD wissentlich und wiederholt das Risiko eingegangen ist, dass eine dieser Personen irgendwann ihre wahre Identität auf eine Weise preisgibt, die diese Identität in der Öffentlichkeit bekannt macht, insbesondere angesichts der Berühmtheit von Spacey", schrieb der Richter seine Entscheidung. "Er verlangt Schadensersatz in Höhe von 40 Millionen US-Dollar. Er erhebt schwerwiegende Anklagen und hat infolgedessen seine Glaubwürdigkeit in Frage gestellt."

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, sexuell angegriffen wurde, wenden Sie sich bitte an die National Sexual Assault Hotline unter 1-800-656-HOPE (4673) oder besuchen Sie rainn.org .

Suggested posts

Jamie Dornan sagt, dass er die Superman-Rolle an Henry Cavill verloren hat und sich Marvel für eine Superhelden-Rolle genähert hat

Jamie Dornan sagt, dass er die Superman-Rolle an Henry Cavill verloren hat und sich Marvel für eine Superhelden-Rolle genähert hat

Jamie Dornan gab bekannt, dass er für die Rolle des Superman vorgesprochen hat, aber gegen Henry Cavill verloren hat; und er hat mit Marvel darüber gesprochen, der MCU beizutreten.

Aaron Sorkin sagt, Lucille Balls Tochter habe ihm die Erlaubnis gegeben, Mamas harte Seite in einem neuen Film zu zeigen

Aaron Sorkin sagt, Lucille Balls Tochter habe ihm die Erlaubnis gegeben, Mamas harte Seite in einem neuen Film zu zeigen

Being the Ricardos wird am 10. Dezember in den Kinos und am 21. Dezember auf Amazon Prime Video uraufgeführt

Related posts

Chris Tucker verrät, warum er nie zum Friday-Franchise zurückgekehrt ist

Chris Tucker verrät, warum er nie zum Friday-Franchise zurückgekehrt ist

"Es war wahrscheinlich gut für mich, weil es mich zur nächsten Phase und zu den nächsten Filmen gebracht hat", sagte Schauspieler Chris Tucker über seine Entscheidung, seine Rolle des Smokey in den Freitagsfilmen nicht zu wiederholen.

"Put Peeves Back in": Harry Potter and the Sorcerer's Stone Director drängt auf Veröffentlichung des originalen 3-Stunden-Cuts

"Put Peeves Back in": Harry Potter and the Sorcerer's Stone Director drängt auf Veröffentlichung des originalen 3-Stunden-Cuts

Regisseur Chris Columbus sagte, dass die Originalversion von Harry Potter und der Stein der Weisen drei Stunden lang war und den Fanliebling Peeves, den Poltergeist, enthielt.

Don Johnson darüber, ob Tochter Dakota und Chris Martin heiraten werden

Don Johnson darüber, ob Tochter Dakota und Chris Martin heiraten werden

Als Don Johnson am Dienstag von Good Day New York gefragt wurde, ob eine Hochzeit zwischen seiner Tochter Dakota und Chris Martin am Horizont stehe, scherzte Don Johnson: "Oh Gott. Ich denke nicht viel weiter als an die nächsten sieben oder acht Sekunden."

Halle Berry sagt, sie würde es lieben, wenn Redo Catwoman jetzt als Regisseurin weiß, was ich weiß

Halle Berry sagt, sie würde es lieben, wenn Redo Catwoman jetzt als Regisseurin weiß, was ich weiß

Halle Berry sagte, sie wünschte, sie könnte ein Catwoman-Remake inszenieren, wenn sie weiß, was sie jetzt als Regisseurin weiß, und die Dinge über den Film von 2004 korrigiert

Categories

Languages