Justin Timberlake sagt: "Wir sollten alle Britney Spears nach ihrer Anhörung vor dem Konservatorium unterstützen"

2021-06-24

Justin Timberlake unterstützt Britney Spears nach ihrer Gerichtsverhandlung am Mittwoch, in der sie sagte, sie wolle „die Konservatorium beenden“, unter der sie seit 2008 steht.

"Nach dem, was wir heute gesehen haben, sollten wir Britney jetzt alle unterstützen ", schrieb Timberlake auf Twitter. „Unabhängig von unserer Vergangenheit, ob gut oder schlecht, und egal wie lange es her ist… was mit ihr passiert ist einfach nicht richtig.“

In Britneys 30-minütiger virtueller Ansprache an Richterin Brenda Penny vor dem Gericht in Los Angeles sagte sie, dass sie gezwungen wurde, ein IUP als eine Form der Geburtenkontrolle zu haben, weil ihre Konservatoren – zu denen ihr Vater Jamie Spears gehört – „nicht wollen“ ich Kinder haben - noch mehr Kinder."

Timberlake sagte: "Keine Frau sollte jemals daran gehindert werden, Entscheidungen über ihren eigenen Körper zu treffen."

„Niemand sollte NIEMALS gegen seinen Willen festgehalten werden … oder jemals um Erlaubnis bitten müssen, auf alles zuzugreifen, wofür er so hart gearbeitet hat“, fuhr er auf Twitter fort.

Timberlake beendete seine Tweets mit einer Unterstützungsbotschaft im Namen von ihm und seiner Frau, der Schauspielerin Jessica Biel .

„Jess und ich senden Britney in dieser Zeit unsere Liebe und unsere absolute Unterstützung“, schrieb er. "Wir hoffen, dass die Gerichte und ihre Familie dies richtig machen und sie so leben lassen, wie sie leben möchte."

VERBINDUNG: Britney Spears sagt, sie möchte "ein Baby haben", aber ihre Konservatoren verlangen von ihr, ein IUP zu haben

Timberlake und Britney waren von 1998 bis 2002 datiert.

Der Dokumentarfilm Framing Britney Spears der New York Times , der Anfang dieses Jahres auf Hulu ausgestrahlt wurde, untersuchte das Ende ihrer Beziehung – einschließlich Timberlakes Song „Cry Me a River“ und Musikvideo, das Britney in einem negativen Licht darzustellen schien.

Der Film enthielt auch einen Ausschnitt aus einem Interview mit den Radiomoderatoren Star und Buc Wild aus dem Jahr 2002, in dem Timberlake zugab, dass er und Spears Sex hatten.

Seine private Enthüllung verärgerte viele von Britneys Fans. Und nach der Freilassung des Docs entschuldigte sich Timberlake bei Britney und Janet Jackson , die nach der inzwischen berüchtigten Garderobenstörung  beim Super Bowl 2004 weitaus schlimmere Auswirkungen hatte als Timberlake .

„Es tut mir zutiefst leid für die Zeiten in meinem Leben, in denen meine Handlungen zu dem Problem beigetragen haben, in denen ich außer der Reihe gesprochen habe oder nicht für das Richtige gesprochen habe“, teilte Timberlake im Februar in den sozialen Medien mit.

„Ich verstehe, dass ich in diesen und vielen anderen Momenten zu kurz gekommen bin und von einem System profitiert habe, das Frauenfeindlichkeit und Rassismus duldet“, fuhr Timberlake teilweise fort. "Ich möchte mich speziell bei Britney Spears und Janet Jackson entschuldigen, beide einzeln, weil ich diese Frauen pflege und respektiere und ich weiß, dass ich versagt habe."

Britney hat seitdem Rückfallfotos mit Timberlake gepostet , die darauf hindeuten, dass sich ihre Beziehung gebessert hat.

Sängerin Britney Spears und Sänger Justin Timberlake

VERBINDUNG: Britney Spears spricht bei Anhörung, bittet um Beendigung des Konservatoriums: "Ich will nur mein Leben zurück"

Unterdessen sagte Britney am Mittwoch, sie wisse nicht, dass sie die Beendigung der Konservatorien beantragen könne. "Ich sollte nicht in einer Konservatorium sein, wenn ich arbeiten und für mich selbst sorgen und andere bezahlen kann. Es macht keinen Sinn. Die Gesetze müssen geändert werden. Ich habe gearbeitet, seit ich 17 Jahre alt bin", sagte sie.

„Ich will nur mein Leben zurück“, erklärte sie irgendwann. "Es ist 13 Jahre her und es hat gereicht."

Verpassen Sie keine Geschichte mehr - melden Sie sich für den kostenlosen wöchentlichen Newsletter von PEOPLE an, um jeden Freitag die größten Neuigkeiten der Woche in Ihren Posteingang zu erhalten.

Nach der Anhörung teilten auch mehrere andere Stars ihre Unterstützung für die Sängerin – darunter Mariah Carey, Halsey, Brandy und Rose McGowan.

" Wir lieben dich Britney !!!" Carey hat getwittert. "Halte durch."

Suggested posts

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

„Cardi, ich werde sehen, was ich tun kann“, versprach der Dancing with the Stars-Finalist dem Rapper

Related posts

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

"Sie macht so viel Spaß und ist einfach extrem abenteuerlustig", sagte Selena Gomez zuvor über ihre Freundin Cara Delevingne

Britney Spears spricht das Ende ihres 13-jährigen Konservatoriums an: "Ich bin nicht hier, um ein Opfer zu sein"

Britney Spears spricht das Ende ihres 13-jährigen Konservatoriums an: "Ich bin nicht hier, um ein Opfer zu sein"

"Ich habe als Kind mein ganzes Leben lang mit Opfern gelebt, deshalb bin ich aus meinem Haus herausgekommen", sagte Britney Spears auf Instagram in einem Video-Statement über das Leben nach der Konservatorium.

Kanye West hängt mit Drake ab, nachdem er gesagt hat, er wolle die Fehde der Rapper "beenden"

Kanye West hängt mit Drake ab, nachdem er gesagt hat, er wolle die Fehde der Rapper "beenden"

Das Paar verbrachte Zeit mit J Prince und Dave Chappelle in Drakes Haus in Toronto.

The Kid LAROI sagt, er werde sich nach einem massiven Jahr „von allem etwas Zeit nehmen“: „Auf Wiedersehen, für jetzt“

The Kid LAROI sagt, er werde sich nach einem massiven Jahr „von allem etwas Zeit nehmen“: „Auf Wiedersehen, für jetzt“

The Kid LAROI, der mit Songs wie 'STAY' und 'WITHOUT YOU' sehr erfolgreich war, sagte, er werde eine Pause von der Öffentlichkeit einlegen.

Categories

Languages