Howie Mandel spricht über seinen „schmerzhaften“ Kampf mit Angst und Zwangsstörung O

2021-06-10

Howie Mandel hat fast sein ganzes Leben lang mit schweren Angstzuständen und Zwangsstörungen gelebt, aber für den Richter von America's Got Talent ist jeder Tag immer noch ein Kampf.

"Ich lebe in einem Albtraum", sagt Mandel, 65, der als Kind zum ersten Mal Symptome seiner Zwangsstörung zeigte - repetitive und aufdringliche Gedanken und Fixierungen, die oft durch seine schwächende Angst vor Keimen verursacht wurden.

„Ich versuche, mich zu verankern. Ich habe eine schöne Familie und ich liebe, was ich tue. Aber gleichzeitig kann ich in eine dunkle Depression verfallen, aus der ich nicht herauskomme“, sagt er PEOPLE für eines der Cover dieser Woche Geschichten.

Mandel, der seit 1980 mit seiner Frau Terry verheiratet ist, ist Vater von Sohn Alex, 31, und den Töchtern Riley, 28, und Jackie, 36 (die auch an Angstzuständen und Zwangsstörungen leidet), sagt, die Pandemie habe besonders seine psychische Gesundheit ausgelöst.

Weitere Informationen zu Howie Mandels exklusivem Interview finden Sie in der neuesten Ausgabe von PEOPLE am Freitag am Kiosk oder hier abonnieren.

Howie Mandel

„Es gibt keinen wachen Moment in meinem Leben, in dem ‚wir könnten sterben‘ nicht in meine Psyche eindringt“, sagt er. "Aber der Trost, den ich bekommen würde, wäre die Tatsache, dass es allen um mich herum gut ging. Es ist gut, sich an das OK zu halten. Aber [während der Pandemie] war die ganze Welt nicht in Ordnung. Und es war die absolute Hölle."

Mandel wurde in seinen 40ern diagnostiziert und sprach erst 2006 über seine Bedingungen und gibt zu, dass er sich mit dieser Entscheidung auseinandergesetzt hat.

VERBINDUNG: Stars, die sich über ihre Kämpfe mit psychischen Problemen geäußert haben

Howie Mandel und Jackelyn Schutz

"Mein erster Gedanke war, dass ich meine Familie in Verlegenheit gebracht habe", erinnert er sich. "Dann dachte ich: 'Niemand wird jemanden einstellen, der nicht stabil ist.' Das waren meine Befürchtungen."

Mandel sagt, er habe oft Humor benutzt, um die schwierigsten Momente zu überstehen. „Meine Bewältigungskompetenz besteht darin, das Lustige zu finden“, sagt er. "Wenn ich nicht lache, dann weine ich. Und ich habe immer noch nicht so offen darüber gesprochen, wie dunkel und hässlich es wirklich wird."

VERWANDTES VIDEO: Howie Mandel darüber, wie seine Familie ihn durch psychische Probleme bekommt: "Das ist der Sonnenschein, der diesen Schmerz wert ist"

Sehen Sie sich die vollständige Folge der  People-Titelgeschichte: Howie Mandel auf PeopleTV.com  oder in der PeopleTV-App an.

Der Comic, der 1982 seinen TV-Start für das Medizindrama St. Elsewhere hatte, sagt, dass seine angeborene Fähigkeit, Licht in der Dunkelheit zu finden, sein Leben verändert hat. "Die Komödie hat mich in gewisser Weise gerettet", sagt Mandel. „Auf der Bühne fühle ich mich am wohlsten. Und wenn ich nichts zu tun habe, wende ich mich nach innen – und das ist nicht gut.“ 

Heute gibt Mandel, der sagt, dass er immer noch mit extremen Depressionen zu kämpfen hat, zu, dass die Öffentlichkeit die Tiefen seines Zustands möglicherweise nicht versteht. 

Howie Mandel

VERBINDUNG: AGTs Howie Mandel schwärmt vom "perfekten" Golden Buzzer-Gewinner Chor der Krankenschwestern an vorderster Front: "In Awe"

"Die Leute sehen Ungereimtheiten, vor allem in den Medien", sagt er. „‚Oh, er hat jemanden umarmt‘ oder ‚er hat jemandem die Hand geschüttelt‘. Ich kann dir die Hand schütteln. Aber dann würde ich denken, ich hätte es nicht gut genug gewaschen. Und ich würde stundenlang hin und her gehen und mir die Hände waschen. Ich verstehe das Komische daran. Aber das tut es nicht it bedeutet, dass es nicht unglaublich schmerzhaft ist. Und ich möchte meine psychische Gesundheit nicht verteidigen. Ich möchte sie nur erhalten." 

"Meine Lebensaufgabe besteht darin, das Stigma zu beseitigen", sagt Mandel. „Ich bin gebrochen. Aber das ist meine Realität. Ich weiß, dass es wieder Dunkelheit geben wird – und ich schätze jeden Moment des Lichts.“ 

Suggested posts

Paul Rudd und Billie Eilish moderieren Dezember-Folgen von Saturday Night Live

Paul Rudd und Billie Eilish moderieren Dezember-Folgen von Saturday Night Live

Billie Eilish wird am 11. Dezember moderieren und auftreten, während Paul Rudd das Jahr am 18. Dezember mit Charli XCX als musikalischem Gast ausklingen lässt.

Masked Singer: Das Halbfinale der Gruppe B bietet eine doppelte Elimination und eine weitere falsche Buzzer-Vermutung 

Masked Singer: Das Halbfinale der Gruppe B bietet eine doppelte Elimination und eine weitere falsche Buzzer-Vermutung 

Caterpillar, Mallard, Queen of Hearts und Banana Split traten in der dieswöchigen Episode von The Masked Singer auf

Related posts

Erin Napier postet süßes Foto von Tochter Helen mit Ehemann Ben: "Wenn wir nicht den Jackpot knacken würden"

Erin Napier postet süßes Foto von Tochter Helen mit Ehemann Ben: "Wenn wir nicht den Jackpot knacken würden"

Erin Napier schwärmte am Montag auf Instagram von Ehemann Ben und teilte ein Foto von ihm mit der 3-jährigen Tochter des Paares, Helen, in seinem Arm.

Die Bachelorette: Michelle Young sagt, dass sie nach ihrem 1-gegen-1-Date für einen Mann „verfällt“

Die Bachelorette: Michelle Young sagt, dass sie nach ihrem 1-gegen-1-Date für einen Mann „verfällt“

Michelle Young reiste mit den 11 verbleibenden Jungs in der Folge von The Bachelorette am Dienstag, 16. November, nach Minnesota

Luann de Lesseps Witze Ramona Sängerin war auf Ultimate Girls Trip "uncool": "Keine Überraschung"

Luann de Lesseps Witze Ramona Sängerin war auf Ultimate Girls Trip "uncool": "Keine Überraschung"

Die ersten drei Folgen von Real Housewives Ultimate Girls Trip wurden am Montag auf Peacock uraufgeführt

Der ehemalige Blues Clues-Moderator Steve Burns gibt zu, dass er keine Ahnung hat, wie man TikTok verwendet, nachdem er beigetreten ist

Der ehemalige Blues Clues-Moderator Steve Burns gibt zu, dass er keine Ahnung hat, wie man TikTok verwendet, nachdem er beigetreten ist

„Ich weiß überhaupt nicht, wie man TikTok benutzt. Ich weiß nicht einmal, was es ist“, gab Steve Burns in seinem ersten Video auf der Plattform zu.

Categories

Languages