Erika und Tom Girardis Rechtsskandale im neuen Dokumentarfilm The Housewife and the Hustlerst

2021-06-03

Die jüngsten Rechtsstreitigkeiten zwischen Erika Girardi und ihrem entfremdeten Ehemann Tom Girardi werden in einem neuen Dokumentarfilm von ABC News Originals untersucht, den PEOPLE exklusiv ankündigen kann.

In einem Teaser für das Special mit dem Titel The Housewife and the Hustler sprechen verschiedene Rechtsexperten, die Tom der Unterschlagung beschuldigen und Real Housewives- Stars über die Skandale um das ehemalige Paar, die alle nach Erikas Scheidungsantrag im letzten Jahr ans Licht kamen .

„Tom Girardi war das Gesetz von LA – so mächtig“, sagt ein Rechtsexperte im Teaser, während ein anderer Teilnehmer hinzufügt: „Sie haben nur Geld nach links und rechts gepustet, aber dann…“

Es rollen Nachrichtenclips, in denen die Anschuldigungen beschrieben werden, denen Tom (81) und Erika (49) gegenüberstehen, einschließlich der Behauptung, sie hätten ihre Scheidung inmitten seiner rechtlichen Probleme inszeniert.

"Ich denke, die größte Frage ist: Wusste sie es?" Schauspielerin und Komikerin Heather McDonald schließt.

Der Dokumentarfilm, der am 14. Juni exklusiv auf Hulu gestreamt wird, wird laut ABC News auch Voicemail-Nachrichten, Gerichtsakten und ein noch nie zuvor ausgestrahltes Absetzungsband von Tom enthalten.

VERBINDUNG: Andy Cohen sagt, dass Erika Girardi die Scheidung von dem entfremdeten Ehemann Tom auf RHOBH . besprechen wird

die Hausfrau und der Stricher

Die Nachricht vom Dokumentarfilm-Special kommt, als Erika in der aktuellen Staffel von The Real Housewives of Beverly Hills, die letzten Monat Premiere hatte, über sie und Toms Trennung sprechen wird . 

Der Reality-Star reichte im November die Scheidung von Tom ein und sagte PEOPLE zu der Zeit, dass dies kein "leichter oder leichter Schritt" war.

In der Klageschrift beantragte Erika – auch bekannt als Erika Jayne – Ehegattenunterhalt und forderte das Gericht auf, seine Möglichkeit zu beenden, Tom den Ehegattenunterhalt zu gewähren. Tom antwortete, indem er das Gericht aufforderte, Erika die Möglichkeit zu geben, Ehegattenunterhalt zu gewähren, und forderte den Bravo-Star auf, seine Anwaltskosten und -kosten zu zahlen. 

Erika Jayne, Tom Girardi

VERBINDUNG: Erika Girardis entfremdeter Ehemann Tom wurde inmitten mehrerer Klagen mit Alzheimer diagnostiziert

Einen Monat nachdem sie die Scheidung eingereicht hatte, wurden Tom und Erika verklagt, weil sie angeblich ihre Trennung genutzt hatten, um Geld zu veruntreuen . Erika lehnte es ab, sich zu dem Fall zu äußern, als sie damals von PEOPLE erreicht wurde, und Tom reagierte nicht auf mehrere Anfragen nach Kommentaren.

Im Dezember wurden Tom und seine Anwaltskanzlei Girardi & Keese (GK) zivilrechtlich verurteilt und ihr Vermögen von einem Richter eingefroren.

Ebenfalls im Dezember wurde Tom von einer weiteren Klage getroffen , diesmal von seinem Partner Robert Keese und seinen Geschäftspartnern Robert Finnerty und Jill O'Callahan, um ihr gemeinsames Unternehmen aufzulösen. In einer zuvor von PEOPLE erhaltenen Beschwerde behaupteten die Männer, dass Tom ihnen nie ungefähr 315.000 US-Dollar an Einkommen gezahlt habe, sondern das Geld für sich selbst behalte und dass er ohne ihr Wissen Kredite gegen ihr Eigentum aufgenommen habe, zu seinem "eigenen persönlichen Vorteil, Nutzen und Gebrauch". ." (Tom hat weder öffentlich noch vor Gericht auf eine Klage reagiert.)

VERWANDTES VIDEO: Erika Girardis Ehemann Tom verklagt von Anwaltskanzlei-Partner inmitten von Scheidung, Veruntreuung Fall

Nachdem Toms Anwälte behaupteten, der einst berühmte Anwalt habe "Probleme" mit der geistigen Kompetenz gehabt, wurde später bekannt gegeben, dass bei ihm Demenz und die spät einsetzende Alzheimer-Krankheit diagnostiziert wurden.

Er unterzog sich am 26. Februar einer psychischen Untersuchung im Rahmen der Petition seines jüngeren Bruders Robert Girardi, sein ständiger Konservator zu werden. Robert wurde im Februar bis zum 30. März eine vorübergehende Konservatorschaft gewährt .

Inmitten mehrerer gegen Tom eingereichter Klagen verfasste Dr. Nathan Lavid, ein forensischer und klinischer Psychiater aus Long Beach, eine eidesstattliche Erklärung, die am 10. März beim Superior Court of California eingereicht wurde, wonach Tom "auf absehbare Zeit" medizinisch nicht in der Lage sei, an Gerichtsverfahren teilzunehmen ," gemäß einer zuvor von PEOPLE eingeholten Kapazitätserklärung.

"Demenz beeinträchtigt seine Fähigkeit, das Gehör zu verstehen", schrieb Lavid. "Seine emotionale Belastung steht in direktem Zusammenhang mit seiner Demenz und wird durch seine Verwirrung noch verschlimmert."

The Housewife and the Hustler wird am 14. Juni auf Hulu uraufgeführt.

Suggested posts

Amy Robach von Good Morning America enthüllt positive COVID-Diagnose: „Wird jeden Tag stärker“

Amy Robach von Good Morning America enthüllt positive COVID-Diagnose: „Wird jeden Tag stärker“

Robach gab am Donnerstag bekannt, dass seit Beginn ihrer Symptome sechs Tage vergangen sind und sie „sogar ein paar langsame Meilen im Schnee joggen konnte“.

Artem Chigvintsev tritt wegen einiger unerwarteter Gesundheitsprobleme von der DWTS-Tour zurück

Artem Chigvintsev tritt wegen einiger unerwarteter Gesundheitsprobleme von der DWTS-Tour zurück

Artem Chigvintsev war mit Kaitlyn Bristowe, mit der er Staffel 29 gewann, und anderen DWTS-Profi-Tänzern auf Tour

Related posts

Sophia Bush trifft sich wieder mit One Tree Hill, den Hauptdarstellern Hilarie Burton und Bethany Joy Lenz in „Good Sam“.

Sophia Bush trifft sich wieder mit One Tree Hill, den Hauptdarstellern Hilarie Burton und Bethany Joy Lenz in „Good Sam“.

„Hier kommt Ärger“, schrieb Sophia Bush über ihre ehemaligen Kolleginnen von One Tree Hill, Hilarie Burton und Bethany Joy Lenz, die als Schwestern in der CBS-Krankenserie Good Sam auftreten werden

Squid Game für Staffel 2 bei Netflix verlängert: „Das Squid Game Universe hat gerade erst begonnen“

Squid Game für Staffel 2 bei Netflix verlängert: „Das Squid Game Universe hat gerade erst begonnen“

Ted Sarandos, Co-CEO und Chief Content Officer von Netflix, bestätigte die Nachricht und sagte: „Das ‚Squid Game‘-Universum hat gerade erst begonnen.“

Wells Adams über mögliche Flucht mit Sarah Hyland in Vegas: „Nicht sicher, ob wir noch ein Jahr warten können“

Wells Adams über mögliche Flucht mit Sarah Hyland in Vegas: „Nicht sicher, ob wir noch ein Jahr warten können“

Wells Adams erzählte in einem Interview mit ET Canada, wann und wie er Sarah Hyland heiraten will

Joshua Jackson als Co-Lead in der kommenden Fatal Attraction-Serie bei Paramount+ besetzt

Joshua Jackson als Co-Lead in der kommenden Fatal Attraction-Serie bei Paramount+ besetzt

Joshua Jackson wird neben Lizzy Caplan in einer Paramount+-Serie zu sehen sein, die auf Fatal Attraction von 1987 basiert

Categories

Languages