Erika Girardi hat die Scheidung von Tom beantragt, weil sie glaubt, dass er sie betrogen hat: Quelle

2020-12-19

Erika Girardi  glaubt angeblich, dass ihr entfremdeter Ehemann Tom Girardi während ihrer 21-jährigen Ehe mehrere Angelegenheiten hatte.

Eine Quelle berichtet PEOPLE, dass Toms angebliche Untreue der Grund war, warum der  49- jährigeReal Housewives of Beverly Hills- Star  letzten Monat die Scheidung vom 81- jährigen Anwalt beantragt hatte . Tom hat nicht auf die mehrfachen Anfragen von PEOPLE nach Kommentaren geantwortet.

Sie sagt, "der Grund, warum sie sich von Tom scheiden ließ, ist, dass er sie mit mehreren Frauen betrogen hat", sagt eine Quelle in der Nähe des Paares und fügt hinzu, dass Erika behauptet, "sie ist seit Jahren über seine Untreue bekannt", aber "wollte versuchen, die Ehe zu retten . "

"Als sie sie letzte Woche am Broadway aufführte , ließ er sie hoch und trocken und tummelte sich in der Stadt, anstatt sie zu unterstützen und an ihren Shows teilzunehmen", sagt der Insider. "Sie erkannte, dass sie für ihn niemals Priorität haben würde und das war ihr Bruchpunkt."

"Die Trennung ließ lange auf sich warten. Die Klage fiel nur mit ihrer Entscheidung zusammen, ihn zu verlassen", heißt es in der Quelle. Sie bezog sich auf eine Anfang Dezember eingereichte Beschwerde, in der das Ehepaar beschuldigt wurde, ihre Scheidung zur Unterschlagung von Geld verwendet zu haben .

VERBINDUNG: Erika Girardis Ehemann Tom, der von einem Partner der Anwaltskanzlei wegen Scheidung und Unterschlagung verklagt wurde

Laut einer Gerichtsbeschwerde von PEOPLE haben mehrere Familien, die bei einem Boeing-Flugzeugabsturz im Jahr 2018 Angehörige verloren haben, die Girardis beschuldigt, Siedlungsgelder unterschlagen zu haben, die den Familien von Opfern auf Lion Air Flight 610 helfen sollen, und das Geld zur Finanzierung ihres "Verschwenderischen" zu verwenden Beverly Hills Lebensstil. "

Tom und seine Anwaltskanzlei Girardi & Keese werden in zivilrechtlicher Verachtung gehalten und haben ihr Vermögen vom US-Bezirksrichter Thomas Durkin eingefroren, der Berichten zufolge während einer Anhörung am Montag sagte, der "einfache Weg, all dies zu heilen", sei die Zahlung Mindestens vier Kunden, denen angeblich 500.000 US-Dollar geschuldet werden.

Am Dienstag verklagten ihn Toms Rechtspartner Robert Keese und seine Geschäftspartner Robert Finnerty und Jill O'Callahan , um ihr als 1126 Wilshire Partnership bekanntes Unternehmen aufzulösen .

Laut einer von PEOPLE erhaltenen Akte behaupten Keese, Finnerty und O'Callahan, Tom habe ihnen niemals das Einkommen aus ihrer Partnerschaft gezahlt, sondern das Geld für sich behalten. Die Kläger behaupten auch, dass Tom ohne ihr Wissen Kredite gegen das Eigentum aufgenommen habe, um "seinen persönlichen Gewinn, Nutzen und Nutzen" zu erzielen.

VERBINDUNG: RHOBHs Erika Girardi hat kein Prenup mit Ex Tom Girardi unterschrieben - es würde ihm nicht im Weg stehen

Laut Erikas Scheidungsantrag bittet sie Tom um Unterstützung durch die Ehefrau und bittet ihn, ihre Anwaltskosten zu bezahlen. In der Zwischenzeit hat Tom darum gebeten, die Fähigkeit des Gerichts zu beenden , Erika Ehegattenunterstützung zu gewähren, und sie gebeten, seine Anwaltskosten zu zahlen.

In einer Erklärung im letzten Monat sagte der Bravo-Star gegenüber PEOPLE, dass die Scheidung "kein leichtfertiger oder leichter Schritt" sei.

"Ich habe große Liebe und Respekt für Tom und für unsere Jahre und das Leben, das wir zusammen aufgebaut haben", sagte sie. "Es ist mein absoluter Wunsch, diesen Prozess mit Respekt und mit der Privatsphäre fortzusetzen, die sowohl Tom als auch ich verdient haben. Ich bitte andere, uns auch diese Privatsphäre zu geben."

Die beiden trafen sich zum ersten Mal, als Erika im Restaurant Chasen's in Los Angeles, wo er Stammgast war, Cocktailkellnerin war, sagte sie 2018 gegenüber PEOPLE . Nach einer einjährigen Freundschaft  fragte er sie aus. Sie heirateten 1999 in der Einrichtung.

Erika war zuvor mit Thomas Zizzo verheiratet, mit dem sie den 26-jährigen Sohn Tommy Zizzo teilt .

Suggested posts

Paul Rudd und Billie Eilish moderieren Dezember-Folgen von Saturday Night Live

Paul Rudd und Billie Eilish moderieren Dezember-Folgen von Saturday Night Live

Billie Eilish wird am 11. Dezember moderieren und auftreten, während Paul Rudd das Jahr am 18. Dezember mit Charli XCX als musikalischem Gast ausklingen lässt.

Masked Singer: Das Halbfinale der Gruppe B bietet eine doppelte Elimination und eine weitere falsche Buzzer-Vermutung 

Masked Singer: Das Halbfinale der Gruppe B bietet eine doppelte Elimination und eine weitere falsche Buzzer-Vermutung 

Caterpillar, Mallard, Queen of Hearts und Banana Split traten in der dieswöchigen Episode von The Masked Singer auf

Related posts

Erin Napier postet süßes Foto von Tochter Helen mit Ehemann Ben: "Wenn wir nicht den Jackpot knacken würden"

Erin Napier postet süßes Foto von Tochter Helen mit Ehemann Ben: "Wenn wir nicht den Jackpot knacken würden"

Erin Napier schwärmte am Montag auf Instagram von Ehemann Ben und teilte ein Foto von ihm mit der 3-jährigen Tochter des Paares, Helen, in seinem Arm.

Die Bachelorette: Michelle Young sagt, dass sie nach ihrem 1-gegen-1-Date für einen Mann „verfällt“

Die Bachelorette: Michelle Young sagt, dass sie nach ihrem 1-gegen-1-Date für einen Mann „verfällt“

Michelle Young reiste mit den 11 verbleibenden Jungs in der Folge von The Bachelorette am Dienstag, 16. November, nach Minnesota

Luann de Lesseps Witze Ramona Sängerin war auf Ultimate Girls Trip "uncool": "Keine Überraschung"

Luann de Lesseps Witze Ramona Sängerin war auf Ultimate Girls Trip "uncool": "Keine Überraschung"

Die ersten drei Folgen von Real Housewives Ultimate Girls Trip wurden am Montag auf Peacock uraufgeführt

Der ehemalige Blues Clues-Moderator Steve Burns gibt zu, dass er keine Ahnung hat, wie man TikTok verwendet, nachdem er beigetreten ist

Der ehemalige Blues Clues-Moderator Steve Burns gibt zu, dass er keine Ahnung hat, wie man TikTok verwendet, nachdem er beigetreten ist

„Ich weiß überhaupt nicht, wie man TikTok benutzt. Ich weiß nicht einmal, was es ist“, gab Steve Burns in seinem ersten Video auf der Plattform zu.

Categories

Languages