David Archuleta sagt, er fühle sich „so viel Erleichterung“, nachdem er sich über seine Sexualität und Religion geäußert hat

2021-06-24

David Archuleta sagt, dass es Teil einer Reise ist, die ihn Jahre gekostet hat, sich öffentlich über seine Sexualität zu öffnen.

Am Mittwoch trat der 30-jährige Sänger bei Good Morning America auf, um über seine Erfahrungen zu diskutieren, wie er seine eigene Sexualität unabhängig von seinen religiösen Überzeugungen annahm. „Es ist eine große Erleichterung, nicht das Gefühl zu haben, einen Teil von sich selbst wie ein Geheimnis verbergen zu müssen“, sagte er über seine Geschichte.

Während des Interviews enthüllte der Zweitplatzierte der 7. Staffel von American Idol , dass er eigentlich nicht weiß, wie er seine Sexualität bezeichnen soll, sich aber selbst als „eine Form von Bisexuell“ bezeichnet, weil ich mich immer noch zu beiden hingezogen fühle, ob ich will oder nicht."

Archuleta war offen über seine mormonische Erziehung und seinen Kampf, sich selbst zu akzeptieren, und teilte dies mit, dass er mehrere Jahre lang sogar darum betete, seine Sexualität zu ändern.

„Ich glaube immer noch daran, mich für die Ehe aufzusparen“, sagte er der Verkaufsstelle, nachdem er bemerkt hatte, dass er noch nie mit einem Mann ausgegangen war. „Ich habe gebetet. Ich habe gebetet wie ‚Gott, du kannst alles tun.' ... Ich würde sagen: 'Bitte nimm diese Gefühle von mir, denn ich möchte keine Dinge fühlen, die ich nicht fühlen sollte, und ich möchte keine Dinge fühlen, die falsch wären.'"

Die Sängerin fuhr fort: „Das war der Prozess. Ich musste lernen, mich selbst zu lieben, auch wenn ich nicht verstehe, warum ich so bin, wie ich bin, aber um zu lernen, dass Gott mich so geschaffen hat, und ich muss es entdecken Das."

„Und es gibt so viele Millionen andere Menschen, die das Gleiche wie ich durchgemacht haben und versuchen, sich zu ändern“, fügte er hinzu.

David Archuleta spricht über seinen Glauben, seine Sexualität und seine Coming-out-Reise

VERBINDUNG: David Archuleta sagt, er sei sich seiner Sexualität im Pride Post nicht sicher: „Gott hat mich zu einem bestimmten Zweck gemacht, wie ich bin“

Anfang dieses Monats postete Archuleta auf Instagram den Pride Month und sympathisierte mit denen, die Schwierigkeiten hatten, ihren Glauben mit ihrer Sexualität in Einklang zu bringen. Er sagte, er habe sich 2014 als schwul zu seiner Familie geoutet, bevor er erkannte, dass er oft Ähnlichkeiten mit denen hat, die sich als bisexuell oder asexuell identifizieren. 

Er forderte seine Instagram-Follower in dem langen Beitrag auf, mit denen zu sein, die „um ihre Überzeugungen ringen“.

"Ich weiß, was ich davon halten soll, und ich habe nicht alle Antworten", schrieb Archuleta. "Ich lade Sie nur ein, in Betracht zu ziehen, Raum zu schaffen, um verständnisvoller und mitfühlender für diejenigen zu sein, die LGBTQIA+ sind, und diejenigen, die Teil dieser Gemeinschaft sind und versuchen, dieses Gleichgewicht mit ihrem Glauben zu finden, der auch ein großer Teil ihrer Identität ist, wie mich selber."

„Ich denke, wir können als gläubige Menschen und Christen, einschließlich der Heiligen der Letzten Tage, besser auf den Kampf zwischen LGBTQIA+ und einer Person des Glaubens hören“, fügte er hinzu. "Es gibt mehr, als Ihnen vielleicht bewusst ist, dass Sie nach all den Missverständnissen, die damit einhergehen, durch dieses Wrestling gehen."

Archuleta unternahm kürzlich eine Missionsreise nach Chile für die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (LDS). Er sagte der GMA, dass er sich zum Glück nicht zurückgewiesen gefühlt habe, seit er seine Geschichte mit einigen Führern der Mormonenkirche geteilt habe.

Die HLT-Kirche ist seit langem gegen gleichgeschlechtliche Ehen und homosexuelle Aktivitäten . "Die Erfahrung gleichgeschlechtlicher Anziehung ist für viele Menschen eine komplexe Realität", heißt es auf ihrer Website . "Die Anziehungskraft selbst ist keine Sünde, aber darauf zu reagieren schon."

"Ich glaube nicht, dass es auf das Gefühl hinauslaufen sollte, das eine oder andere akzeptieren zu müssen", fuhr die Sängerin in dem Post fort. "Sie können Teil der LGBTQIA+-Community sein und trotzdem an Gott und seinen Evangeliumsplan glauben. Auch wenn Sie mit Glauben und Sexualität so viele Fragen haben wie ich, glaube ich, dass wir offen für beide Fragen und für den Glauben sind antwortet. Gott segnet diejenigen, die bitten. Also lasst uns weiter fragen und suchen und Mitgefühl und Geduld haben."

Suggested posts

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

„Cardi, ich werde sehen, was ich tun kann“, versprach der Dancing with the Stars-Finalist dem Rapper

Related posts

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

"Sie macht so viel Spaß und ist einfach extrem abenteuerlustig", sagte Selena Gomez zuvor über ihre Freundin Cara Delevingne

Britney Spears spricht das Ende ihres 13-jährigen Konservatoriums an: "Ich bin nicht hier, um ein Opfer zu sein"

Britney Spears spricht das Ende ihres 13-jährigen Konservatoriums an: "Ich bin nicht hier, um ein Opfer zu sein"

"Ich habe als Kind mein ganzes Leben lang mit Opfern gelebt, deshalb bin ich aus meinem Haus herausgekommen", sagte Britney Spears auf Instagram in einem Video-Statement über das Leben nach der Konservatorium.

Kanye West hängt mit Drake ab, nachdem er gesagt hat, er wolle die Fehde der Rapper "beenden"

Kanye West hängt mit Drake ab, nachdem er gesagt hat, er wolle die Fehde der Rapper "beenden"

Das Paar verbrachte Zeit mit J Prince und Dave Chappelle in Drakes Haus in Toronto.

The Kid LAROI sagt, er werde sich nach einem massiven Jahr „von allem etwas Zeit nehmen“: „Auf Wiedersehen, für jetzt“

The Kid LAROI sagt, er werde sich nach einem massiven Jahr „von allem etwas Zeit nehmen“: „Auf Wiedersehen, für jetzt“

The Kid LAROI, der mit Songs wie 'STAY' und 'WITHOUT YOU' sehr erfolgreich war, sagte, er werde eine Pause von der Öffentlichkeit einlegen.

Categories

Languages