Clare Crawley sagt, dass sie ihre Brustimplantate aus gesundheitlichen Gründen entfernt: "Mein Körper kämpft"

2021-07-06

Clare Crawley nimmt eine große Veränderung in der Hoffnung vor, dass es ihre Gesundheit verbessern wird.

Die Bachelorette- Alaunin gab bekannt, dass sie plant, ihre Brustimplantate zu entfernen, nachdem sie im Laufe der Jahre zahlreiche gesundheitliche Bedenken hatte.

"Ich habe mit meinem Körper medizinisch Dinge durchgemacht, auf die ich keine Antworten hatte", sagte sie am Wochenende auf Instagram. "Es war hart, es war frustrierend und es war beängstigend für mich, keine Antworten zu haben und zu wissen, dass etwas nicht stimmt."

Crawley sagte, dass sie in den letzten Jahren privat unter einer Vielzahl mysteriöser Symptome gelitten habe, darunter ein juckender Ausschlag am Oberkörper und eine erhöhte Anzahl weißer Blutkörperchen.

"Meine Haut hat wirklich schlimme Nesselsucht und Hautausschlag. Mein ganzer Körper ist nur entzündet und juckt. Ich habe Bluttests nach Bluttests gemacht. Das ist nicht mein einziges Symptom", sagte sie. "Es ist so frustrierend."

Sie sagte, dass kürzliche Mammographien und ein Ultraschall Flüssigkeitssäcke hinter ihren Implantaten zeigten.

"So sehr ich meine Implantate liebe, mein Körper bekämpft sie und erkennt es als etwas offensichtlich Fremdes in meinem Körper", sagte sie. 

"Mein Körper kämpft [meine Implantate]", erklärte Crawley und stellte fest, dass ihre Drüsen immer noch geschwollen sind. „Mein Körper kann nicht heilen. Mein Körper ist ständig im Kampfmodus.

VERBINDUNG: Stars, die ihre Brustimplantate entfernt oder bereut haben

"So sehr ich es geliebt habe, diese zu haben, ist dies für mich so wichtig, dass ich meine Gesundheit mehr liebe", fügte sie hinzu. "Ich liebe mein Wohlbefinden mehr. Darauf kommt es an."

Crawleys Entscheidung fällt inmitten eines Anstiegs von Brustimplantaterkrankungen (BII) , einem neu auftretenden Syndrom, das bei Menschen mit Implantaten auftritt   und unter anderem Symptome von chronischer Müdigkeit über Atemprobleme bis hin zu Depressionen und Haarausfall verursachen kann. 

Crawley sagte auch, dass Dale Moss ihr das Vertrauen gegeben habe, das sie brauchte, um den Schritt zur Entfernung ihrer Implantate zu unternehmen.

"Ich habe neulich mit Dale gesprochen und er sagte: 'Deine Brüste sind nicht das, was dich schön macht.' Und es ist die Wahrheit", sagte sie. "Ich habe so lange geglaubt, dass es so sein würde. Für mich ist dies die ultimative Liebesgeschichte. Ist es nicht das, was mich schön macht, meinen Körper zu lieben, um zu wissen, dass es mich schön macht. Meine Gesundheit und mein Glück sind das, was zählt."

Und nachdem sie ihre gesundheitlichen Probleme privat gehalten hatte, sagte Crawley, sie habe beschlossen, ihre Entscheidung zu teilen, ihre Implantate zu entfernen, um allen anderen zu helfen, die leiden könnten.

„Ich teile dies in der Hoffnung, dass es anderen helfen könnte, sich nicht so allein zu fühlen“, betitelte Crawley, 40, ihren Beitrag. "Ich denke, es war wichtig, dies zu teilen, damit ich auch eine Ressource für jeden sein kann, der dies durchmacht."

Sie fügte hinzu: „Ich weiß, wie schwer es manchmal ist, Ihr eigener Gesundheitsfürsprecher zu sein und sich wie ein harter Kampf anfühlen kann. Dies ist jedoch die Realität des Lebens für so viele Menschen! Ich bin all den Menschen, die in meinem sind, unglaublich dankbar Leben, das mich nicht nur in meinen Gipfeln, sondern auch in den Tälern unterstützt.❤️."

VERBINDUNG: Clare Crawley und Dale Moss kuscheln sich im neuen Bild: "Das Leben hat eine lustige Art, Dinge zu erledigen"

Moss, 32, die anfing, sich mit Crawley zu treffen, nachdem sie sich in der 16. Staffel von  The Bachelorette  im Jahr 2020 getroffen hatte, bevor  sie sich im Januar trennte  und kurz darauf zurückkehrte, lobte sie im Kommentarbereich für ihre Offenheit.

„So stolz auf dich, dass du diese Liebe geteilt hast“, antwortete das Model. "Ich weiß, dass das nicht einfach war, aber es wird so vielen anderen Frauen helfen, das durchzumachen, was du erlebt hast. Ich liebe dich und mit dir bei jedem Schritt des Weges❤️."

Am Sonntag bedankte sich Crawley in ihrer Instagram-Story bei ihren Fans für die netten Worte und die Unterstützung. "Ich wollte nur kommen und allen für all die Nachrichten danken", sagte sie am Sonntag, den 4. Juli. "Es sind unwirklich all die Leute, die sich auf das beziehen, was ich durchmache. Es bedeutet mir alles."

Suggested posts

69-jährige Frau mit COVID erwacht aus dem Koma, als die Familie ihren Grabstein aussucht

69-jährige Frau mit COVID erwacht aus dem Koma, als die Familie ihren Grabstein aussucht

Bettina Lerman, 69, erwachte aufgrund von COVID-19 aus einem 60-tägigen Koma, an dem Tag, an dem ihre Familie erwartete, sie von der Lebenserhaltung zu trennen

New York City schließt sich anderen Staaten an, um den Zugang zu COVID-19-Booster-Impfungen auf alle Erwachsenen auszuweiten

New York City schließt sich anderen Staaten an, um den Zugang zu COVID-19-Booster-Impfungen auf alle Erwachsenen auszuweiten

Der Bürgermeister von NYC, Bill de Blasio, trat am Montag in Kalifornien, Colorado und New Mexico ein und kündigte an, dass die Stadt die FDA umgehen und die COVID-19-Auffrischimpfung auf alle Erwachsenen ausweiten werde.

Related posts

Will Poulter sagt, er habe während der Pandemie „wirklich mit seiner psychischen Gesundheit zu kämpfen“

Will Poulter sagt, er habe während der Pandemie „wirklich mit seiner psychischen Gesundheit zu kämpfen“

Der Schauspieler spielt die Hauptrolle in der neuen Hulu-Serie Dopesick, die Amerikas Opioid-Krise anpackt

Massiver Grippeausbruch an der University of Michigan zieht Ermittler der CDC an

Massiver Grippeausbruch an der University of Michigan zieht Ermittler der CDC an

Ein massiver Grippeausbruch auf dem Campus Ann Arbor der University of Michigan hat in den letzten fünf Wochen zu mindestens 528 Fällen geführt, was die Aufmerksamkeit der Centers for Disease Control auf sich zog

Keke Palmer sagt, ihr PCOS verursacht Gesichtsbehaarung und Akne bei Erwachsenen: "Es ist für jeden anders"

Keke Palmer sagt, ihr PCOS verursacht Gesichtsbehaarung und Akne bei Erwachsenen: "Es ist für jeden anders"

Keke Palmer lernt, wie man ihr PCOS oder polyzystisches Ovarialsyndrom behandelt, nachdem sie letztes Jahr erfahren hat, dass sie an der Hormonerkrankung leidet

Mann aus Boston mit Bandwürmern im Gehirn diagnostiziert, nachdem er wegen Anfällen ins Krankenhaus eingeliefert wurde

Mann aus Boston mit Bandwürmern im Gehirn diagnostiziert, nachdem er wegen Anfällen ins Krankenhaus eingeliefert wurde

Der Mann hatte Zystizerkose, eine Bandwurminfektion, die das Gehirn, die Muskeln und andere Gewebe befällt

Categories

Languages