Britney Spears spricht das Ende ihres 13-jährigen Konservatoriums an: "Ich bin nicht hier, um ein Opfer zu sein"

2021-11-17

Britney Spears hält nichts mehr zurück, da die Konservatorium, die ihr Leben 13 Jahre lang kontrollierte, legal beendet wurde.

Der 39-jährige Popstar trat am Dienstag in einem Videoclip auf Instagram auf, um die Fragen der Fans zu beantworten, insbesondere: "Was mache ich jetzt, wo die Konservatoriums vorbei sind?"

Spears war in dem Testimonial offen und sprach darüber, wie sie "einfach ehrlich für jeden Tag dankbar" ist und dafür "in der Lage zu sein, die Schlüssel zu meinem Auto zu haben, unabhängig zu sein und sich wie eine Frau zu fühlen und eine Bankomatkarte zu besitzen, Bargeld zu sehen". zum ersten Mal, [und] in der Lage zu sein, Kerzen zu kaufen."

VERBINDUNG: Britney Spears sagt, sie denkt darüber nach, ein weiteres Baby zu bekommen: "Ich frage mich, ob dies ein Mädchen ist"

"Aber ich bin nicht hier, um ein Opfer zu sein", fügte sie hinzu. "Ich habe als Kind mein ganzes Leben mit Opfern verbracht, deshalb bin ich aus meinem Haus rausgekommen. Und ich habe 20 Jahre lang gearbeitet und mir den Arsch abgearbeitet."

In der Bildunterschrift bezog sie sich auch auf ihre unmittelbare Familie und schrieb: „Ehrlich gesagt haut es mich immer noch jeden Tag aufs Neue um, wenn ich aufwache, wie meine Familie und die Konservatorium das tun konnten, was sie mir angetan haben … es war demoralisierend und erniedrigend!“

"Ich erwähne nicht einmal all die schlimmen Dinge, die sie mir angetan haben, für die sie alle im Gefängnis sein sollten … ja, einschließlich meiner Mutter, die in die Kirche geht!" die Sängerin fügte hinzu und bezog sich auf ihre Mutter Lynne, 66. „Ich bin es gewohnt, Frieden für die Familie zu halten und meinen Mund zu halten … aber diesmal nicht …“

VERWANDTES VIDEO: Britney Spears '13-jähriger Konservatorium endet nach Genehmigung des Richters

In dem Video sprach die zweifache Mutter auch darüber, wie sie hofft, dass ihre Geschichte in Zukunft anderen helfen wird.

"Ich bin hier, um ein Anwalt für Menschen mit echten Behinderungen und echten Krankheiten zu sein", sagte Spears. „Ich bin eine sehr starke Frau, daher kann ich mir nur vorstellen, was das System mit diesen Leuten gemacht hat. Hoffentlich wird meine Geschichte Wirkung zeigen und einige Veränderungen im korrupten System bewirken.“

Sie wandte sich auch an ihre Fans und Mitglieder der #FreeBritney-Bewegung und sagte: "Ihr rockt."

"Meine Stimme war so lange gedämpft und bedroht", fuhr Spears fort, "und ich war nicht in der Lage, etwas zu sagen oder zu sagen, und wegen euch und dem Bewusstsein, zu wissen, was vor sich ging, und diese Neuigkeiten zu übermitteln der Öffentlichkeit so lange, dass du sie alle bewusst gemacht hast."

"Ich glaube ehrlich, dass Sie mir wegen Ihnen das Leben gerettet haben, in gewisser Weise. 100 Prozent", fügte sie hinzu.

VERBINDUNG: Britney Spears sagt, sie habe "Freiheit" vom Konservatorium mit "First Glass of Champagne" gefeiert

Der Social-Media-Beitrag vom Dienstag kommt, nachdem Britneys  Konservatorium am  vergangenen Freitag beendet wurde.

Diese Woche gab die ehemalige Restauratorin  Jodi Montgomery  bekannt, dass die "Womanizer" -Sängerin von einem "Pflegeplan" unterstützt wird, der vom medizinischen Team von Montgomery und Spears entwickelt wurde, um ihr bei ihrer Anpassung nach der Restauration zu helfen.

Der Antrag, der dem Gericht vor der Anhörung am 12. November vorgelegt wurde, bei der die  Konservatorium beendet  und von PEOPLE erhalten wurde, erklärt, dass der Pflegeplan "in Bezug auf die anhaltenden Bedürfnisse und besten Interessen von Frau Spears - nur diejenigen außerhalb einer Konservatorium" ist ."

Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte - melden Sie sich für  PEOPLE ist kostenlos tägliche Newsletter  zu bleiben up-to-date auf dem besten, was die Menschen zu bieten hat, von saftiger Promi - News zwingenden human interest stories.

„Frau Montgomery möchte sicherstellen, dass es Richtlinien für unterstützende Entscheidungen gibt, die ihr helfen, sich an das Leben außerhalb des Konservatoriums anzupassen und zu leben“, heißt es in dem Dokument, das von Montgomerys Anwältin Lauriann Wright eingereicht wurde. "Der Kündigungsplan enthält daher notwendigerweise sensible und private Informationen über die Ärzte, den Zustand und die Behandlung von Frau Spears sowie Informationen zu ihren minderjährigen Kindern."

Montgomery gibt auch an, dass der Plan "Schlüsselfragen adressiert, die sich aus dem Übergang von der 13-jährigen Konservatoriumszeit ergeben".

Während der Anhörung am Freitag sprach Richterin Brenda Penny den Kündigungsplan als unterstützenden Grund für die Beendigung der Konservatoriums an. ( Der Anwalt von Spears, der Anwalt ihres Vaters Jamie und der Anwalt von Montgomery hatten alle keine Einwände gegen die Entscheidung, sie zu beenden.)

Suggested posts

Der Anwalt von Jamie Spears bittet das Gericht, Britneys Krankenakten zu „entsiegeln“, da der Nachlass der Sängerin auf sie übertragen wird

Der Anwalt von Jamie Spears bittet das Gericht, Britneys Krankenakten zu „entsiegeln“, da der Nachlass der Sängerin auf sie übertragen wird

Die Anwälte von Britney Spears und ihrem Vater Jamie Spears verwickelten sich am Mittwoch vor Gericht wegen der jüngsten Gerichtsakte der Sängerin, in der behauptet wurde, der Vater des Popstars habe ihr Telefon angezapft und ihr Geld misshandelt

Chris Daughtry bestätigt die Todesursache der „großzügigen und liebevollen“ Stieftochter Hannah Price

Chris Daughtry bestätigt die Todesursache der „großzügigen und liebevollen“ Stieftochter Hannah Price

Hannah Price, 25, wurde am 12. November in ihrem Haus in Tennessee durch Selbstmord tot aufgefunden, bestätigt PEOPLE

Related posts

Britney Spears behauptet, Dad Jamie habe ihr Geld missbraucht, sich heimlich Telefonaufzeichnungen und Therapienotizen beschafft

Britney Spears behauptet, Dad Jamie habe ihr Geld missbraucht, sich heimlich Telefonaufzeichnungen und Therapienotizen beschafft

Britney Spears erhebt kühne Anschuldigungen gegen ihren Vater Jamie in neuen Gerichtsdokumenten, die als Antwort auf seine Forderung eingereicht wurden, dass sie weiterhin seine Anwaltskosten zahlt

John Mellencamp sagt, er habe keine "Mädchen" hinter der Bühne gehabt, seit Ex Elaine Irwin sie 1991 ausgebootet habe

John Mellencamp sagt, er habe keine "Mädchen" hinter der Bühne gehabt, seit Ex Elaine Irwin sie 1991 ausgebootet habe

John Mellencamp sprach in der dieswöchigen Ausgabe von PEOPLE über das Leben, die Liebe und die Musik

10 Mal hat Dolly Parton den Song von jemand anderem gecovert und ihn komplett zu ihrem eigenen gemacht

10 Mal hat Dolly Parton den Song von jemand anderem gecovert und ihn komplett zu ihrem eigenen gemacht

Dolly Parton hat im Laufe der Jahre einige kultige Songs gecovert, darunter „Help!“ von den Beatles. und "Große Feuerbälle". Sehen Sie sich ihre besten Auftritte an

Julia Fox und Kanye West teilen Küsse und Kuscheln in intimen Schnappschüssen von Date Night

Julia Fox und Kanye West teilen Küsse und Kuscheln in intimen Schnappschüssen von Date Night

Julia Fox und Kanye West sind seit Silvester ein Paar, als sich die beiden in Miami trafen

Categories

Languages