Adam Lambert erklärt, warum die Beurteilung des neuen Show-Clash der Coverbands eine 'Trip-Erfahrung' war

2021-10-13

Adam Lambert hatte eine ziemlich surreale Erfahrung, als er die neue Serie Clash of the Cover Bands beurteilte .

Mit der Premiere der Reality-Wettbewerbs-Gesangsshow, die nur wenige Tage entfernt ist, eröffnet Lambert, 39, PEOPLE darüber, wie es war, die Reihe talentierter Kandidaten zu beurteilen.

"Wir haben Leute da oben, die das schon lange machen, das sind professionelle oder semi-professionelle Imitatoren und Tribute-Acts", sagt die Sängerin. "Es ist unglaublich, wie viel Talent wir gesehen haben."

"Sie sehen aus wie sie, klingen wie sie, sie verhalten sich wie sie, sie bewegen sich wie sie", fährt Lambert fort. „Man hat das Gefühl, dass man diesen Künstler tatsächlich beobachtet. Wir hatten Leute, die buchstäblich genau so aussahen, wie sie verkörperten. Es war einfach unheimlich.“

"Es ist eine echte Kunst... Ich denke, wir alle haben entschieden, dass es bei der Aufführung um Illusionen geht", fügt er hinzu. "Es ist mehr als nur das Singen. Es ist ein ganz zusätzliches Stück Unterhaltung."

Zusammenprall der Coverbands

Lambert wird von Meghan Trainor und Ester Dean als prominente Juroren für die neue Serie unterstützt, die am 13. Oktober auf E! uraufgeführt wird.

Stephen "tWitch" Boss wird moderiert , während die von Jimmy Fallon als Executive Producer produzierte Show auch die Panel-Experten Kuk Harrell und Ray Leeper präsentieren wird. Ein Gewinner erhält 25.000 US-Dollar und einen Auftritt in  der Tonight Show mit Jimmy Fallon.

Obwohl es bisher viele Reality-Wettbewerbsshows im Fernsehen gab, sagt Lambert, dass Clash of the Cover Bands nichts mit ihnen zu tun hat.

"Ich habe noch keinen gesehen, bei dem Leute ihre Lieblingskünstler verkörpern", erklärt er. „Wir haben alle schon einmal unseren Reality-Wettbewerb beim Singen von Shows gesehen, aber dieser hier fühlt sich wirklich anders an. Es ist wirklich eine Art Party … Wir hatten so viel Spaß beim Filmen.“

"Wir haben alle verschiedenen Genres und Jahrzehnte gesehen, was auch Spaß gemacht hat", fährt Lambert fort und bemerkt, dass die Imitationen von Elton John bis U2 variierten. "Es deckt wirklich die Bandbreite verschiedener Musikstile ab, also denke ich, dass es jedem wirklich gefallen wird."

VERBINDUNG: Clash of the Cover Bands  kommt: Treffen Sie die Teilnehmer!

Seine Erfahrung in der Show war auch wegen seiner früheren Teilnahme an American Idol angenehm . Trotz der Unterschiede zwischen den beiden Serien, sagt Lambert, konnte er seine Idol-Erfahrung nutzen , um den Teilnehmern ein besseres Feedback zu geben.

„Die Shows sind nicht ganz die gleichen, aber man steht auf der Bühne vor einem Podium, spielt mit ganzem Herzen und bittet sie, Ihnen ihre Meinung zu sagen“, erklärt er. "Ich versuche immer, das im Hinterkopf zu behalten, wenn ich mit verschiedenen Acts spreche, weil man sensibel sein muss. Man muss hilfsbereit und konstruktiv sein."

VERWANDTES VIDEO: Adam Lambert 'Würde gerne zurückkommen' zu American Idol

Als Juror bei Clash of the Cover Bands zu fungieren, ist nur das neueste Unterfangen in Lamberts geschäftigem Leben.

Die Sängerin trat kürzlich beim Global Citizen Festival am 25. September in Los Angeles auf und wird Ende des Monats ein begrenztes Engagement mit sechs Shows in Las Vegas geben .

Lambert trat kürzlich auch als The Devil in der neuen Netflix-Animationsserie A Tale Dark and Grim auf , die am 8. Oktober auf dem Streaming-Dienst Premiere hatte.

"Oktober wird ein wirklich lustiger Monat. Ich bereite mich vor und freue mich sehr", sagt er. "Ende Oktober ist mein Lieblingsfeiertag und ich bin definitiv in festlicher Stimmung für die Show, also hoffe ich, dass die Fans es auch sind."

Ob ein ständiger Wohnsitz in Vegas auf dem Radar steht?

"Es ist mir noch nicht wirklich in den Sinn gekommen, aber wenn es etwas funktioniert, wäre das wirklich cool. Es ist eine großartige Gelegenheit, aufzutreten und in der Nähe von zu Hause [in LA] zu sein", sagt er. "Wenn sie rufen würden, würde ich sagen, sicher!"

Suggested posts

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

„Cardi, ich werde sehen, was ich tun kann“, versprach der Dancing with the Stars-Finalist dem Rapper

Related posts

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

"Sie macht so viel Spaß und ist einfach extrem abenteuerlustig", sagte Selena Gomez zuvor über ihre Freundin Cara Delevingne

Britney Spears spricht das Ende ihres 13-jährigen Konservatoriums an: "Ich bin nicht hier, um ein Opfer zu sein"

Britney Spears spricht das Ende ihres 13-jährigen Konservatoriums an: "Ich bin nicht hier, um ein Opfer zu sein"

"Ich habe als Kind mein ganzes Leben lang mit Opfern gelebt, deshalb bin ich aus meinem Haus herausgekommen", sagte Britney Spears auf Instagram in einem Video-Statement über das Leben nach der Konservatorium.

Kanye West hängt mit Drake ab, nachdem er gesagt hat, er wolle die Fehde der Rapper "beenden"

Kanye West hängt mit Drake ab, nachdem er gesagt hat, er wolle die Fehde der Rapper "beenden"

Das Paar verbrachte Zeit mit J Prince und Dave Chappelle in Drakes Haus in Toronto.

The Kid LAROI sagt, er werde sich nach einem massiven Jahr „von allem etwas Zeit nehmen“: „Auf Wiedersehen, für jetzt“

The Kid LAROI sagt, er werde sich nach einem massiven Jahr „von allem etwas Zeit nehmen“: „Auf Wiedersehen, für jetzt“

The Kid LAROI, der mit Songs wie 'STAY' und 'WITHOUT YOU' sehr erfolgreich war, sagte, er werde eine Pause von der Öffentlichkeit einlegen.

Categories

Languages